Irgendwie scheint es Fasching zu werden .. in den Wind gereimt – SATIRE

Eine Faschingsrede – mal ein bisschen politisch gewürzt-SATIERE – in den Wind gereimt:

Irgendwie , Weihnachten ist vorbei, die Sonne scheint schon etwas länger, die Tage werden auch schon wärmer, aber kaum hab ich mich umgesehen, da ist es aber schon gesche`hn. Der Fasching kommt mit riesen Schritten herein, die Faschingsbälle laufen schon, aber das gesamte Volk scheint auch in dieser Stimmung zu sein. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Begrüssung | Kommentar hinterlassen

Der Liberale Bote: Christlich-Monarchistische Zeitung zum Nachdenken und Mitwirken!

Ganz ehrlich, Freunde! Am gestrigen Tag haben meine Frau Karmen und ich einmal in Ruhe darüber gesprochen, was wir uns eigentlich weiter für die gemeinsame Zukunft vorstellen.

Ich ihr mitgeteilt, dass ich das Control Freak artige nicht wirklich schätze. Und wir haben gemeinsam überlegt, warum wir in den letzten Wochen so gestritten haben!

Haben dabei festgestellt: Weiterlesen

Veröffentlicht unter Begrüssung | Kommentar hinterlassen

Gott, der unseren Hunger nach Leben, Liebe, Geborgenheit

Bischof Oliver Gehringer

Gott, der unseren Hunger nach Leben, Liebe, Geborgenheit stillen will und kann, der auch unsere Sehnsucht kennt, zu ihm zu gehen, aber auch unsere Hemmungen, den ersten Schritt zu wagen, segne uns und komme uns mit seiner Liebe entgegen.

Er mache uns bewusst, dass er nur dann an uns wirken kann, wenn wir ihm vertrauen, wenn wir alles von ihm erwarten und zulassen, von ihm geführt zu werden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Begrüssung | Kommentar hinterlassen

Wann

Veröffentlicht unter Begrüssung | Kommentar hinterlassen

Kaiser Hans-Georg von Österreich? Amtsübernahme im Kaisertum ÖSTERREICH!

Auch wenn es erfreulichere Anlässe gegeben hätte, liebe Freunde, als die Rücklegung einer Erwachsenenvertretung für meine Mutter Mag. Helga Peitl! Eine Rücklegung, die mir meine Frau zur Grundbedingung gemacht hatte, damit sie überhaupt bereit ist, mit mir über Trennung oder Nicht-Trennung, Bestand oder Nicht-Bestand unserer Ehe  zu verhandeln! Die Grundlage der vorangegangenen Streitereien war ja die Übernahme der Erwachsenen-vertretung.

Und der damit verbundenen Probleme mit meinem Bruder Ingmar. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Begrüssung | Kommentar hinterlassen

Gott, der unseren Hunger nach Leben, Liebe, Geborgenheit stillen will

Bischof Oliver Gehringer

Gott, der unseren Hunger nach Leben, Liebe, Geborgenheit stillen will und kann, der auch unsere Sehnsucht kennt, zu ihm zu gehen, aber auch unsere Hemmungen, den ersten Schritt zu wagen, segne uns und komme uns mit seiner Liebe entgegen.

Er mache uns bewusst, dass er nur dann an uns wirken kann, wenn wir ihm vertrauen, wenn wir alles von ihm erwarten und zulassen, von ihm geführt zu werden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Begrüssung | Kommentar hinterlassen

Auch kleine Steine

Veröffentlicht unter Begrüssung | Kommentar hinterlassen