Pamela Rendi-Wagner: Absoluter Rechtsruck der SPÖ?

Eigentlich ist es ja immer ganz spannend, liebe Freunde, wenn man sich anschaut, wer da so eine Partei übernimmt. So auch Pamela Rendi-Wagner in der Nachfolge des einzig bisher nie gewählten Bundeskanzlers Österreichs, Christian Kern.

Da übernimmt also Pamela Rendi-Wagner die SPÖ und Christian Kern ist sich sicher:

Diese Frau kann Sebastian Kurz von der Liste Kurz und HC Strache von der FPÖ in deren Bereichen das Wasser reichen! Kann sie herausfordern! Weiterlesen

Veröffentlicht unter Begrüssung | Kommentar hinterlassen

VOLG: Denken „die GRUENEN“ zu kompliziert?

Eines habe ich mich schon gefragt, liebe Freunde, als ich am gestrigen Tag die Ziele Werner Koglers für „die GRUENEN“ gelesen habe und wieder einmal eine ganze Reihe von wissenschaftlichen Berichten serviert bekam. Wieder einmal keine Maßnahmen genannt wurden, sondern vielmehr Schlagworte. Und ich mich daher allen Ernstes fragen musste: Weiterlesen

Veröffentlicht unter Begrüssung | Kommentar hinterlassen

Gott, der den guten Samen seines Wortes in uns ausgesät hat

Bischof Oliver Gehringer

Gott, der den guten Samen seines Wortes in uns ausgesät hat, damit er aufgeht, Wurzeln schlägt, wächst, reift und Frucht bringt, die auch bleibt, segne uns und mache uns zu guten Boden damit seine frohe und froh machende Botschaft die ganze Welt erreicht. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Begrüssung | Kommentar hinterlassen

Desert Song

Veröffentlicht unter Begrüssung | Kommentar hinterlassen

SPÖ: Umdenken IST notwendig!

Auch wenn ich mich momentan mehr um die Angelegenheiten meiner Mutter kümmern muss, liebe Freunde, die bisher gemeinsam mit meinem Bruder, dem sogenannten „Ingmar von Österreich“ unten in Pöllau im ehemalige Puppenmuseum PPP lebte, die nunmehr in ein Pflegeheim gekommen ist, so wie er ins Krankenhaus Graz, bis wir meine Mutter nach Wien holen können, wenn wir ein Wohnticket erhalten: Weiterlesen

Veröffentlicht unter Begrüssung | Kommentar hinterlassen

Paulus hatte in Korinth zuerst in der jüdischen Gemeinde

Bischof Oliver Gehringer

Paulus hatte in Korinth zuerst in der jüdischen Gemeinde, dann aber besonders unter den sogenannten „Gottesfürchtigen“ missioniert, heidnische Sympathisanten des Judentums.

Diese hellenistisch geprägten Heidenchristen waren die dominante Gruppe in der Gemeinde.

Demgegenüber kamen die meisten Gegner des Paulus in Korinth aus dem Judenchristentum. Im Weltbild der Griechen war der Mensch Leib und Seele, im Tod verfällt der Leib, die unsterbliche Seele bleibt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Begrüssung | Kommentar hinterlassen

Welch ein Retter

Veröffentlicht unter Begrüssung | Kommentar hinterlassen