Gottes Gleise haben Weichen

Bibelstellen: Apg 12,25; 13,13; 15,38; 2.Tim 4,11

Johannes Markus hatte Paulus und Barnabas auf ihrer ersten Missionsreise begleitet. Doch dann trennte er sich von ihnen in Pamphylien und ging zurück nach Jerusalem (Apg 12,25; 13,13). Offenbar war diese Trennung nicht ganz friedlich verlaufen, denn später will Paulus Johannes Markus nicht wieder mitnehmen, sondern Silas (Apg 15,38). Einen untreuen Diener – wer kann den schon gebrauchen? Das war’s – ab aufs Abstellgleis. So handeln wir vielleicht und vergessen so gerne unsere eigene Untreue. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Begrüssung | Kommentar hinterlassen

Neues vom Weltfriedensplan: Habsburg – Ein Kaiser für ganz Europa?

Ganz ehrlich, Freunde. Während dem man uns in den letzten Wochen von alt-österreichisch monarchistischer Seite gezeigt hat, wie nützlich doch das Auto ist, man ist bei den Terminen, bei denen man präsentieren will, deutlich schneller als in der Kutschen Zeit, habe ich mir einmal Gedanken darüber gemacht, wie denn die europäische Gestaltung in Zukunft wirklich ausschaut. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Begrüssung | Kommentar hinterlassen

Angriff auf Europa!

Warum wir alles tun müssen, um einen Sieg der Rechtsextremen bei der Europawahl zu verhindern, und wieso wir für ein ganz anderes Europa streiten sollten, erläutert Ihnen Christoph Bautz, Campact-Vorstand. Und ist gespannt auf Ihre Meinung. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Begrüssung | Kommentar hinterlassen

Gott, der uns immer wieder neu seine erbarmende Liebe schenkt

Bischof Oliver Gehringer

Gott, der uns immer wieder neu seine erbarmende Liebe schenkt, uns unsere Fehler und unser Versagen verzeiht, und uns die Hoffnung auf einen Neuanfang gibt, damit wir nicht verzweifeln, sondern ihm ganz und gar vertrauen, segne uns und gebe uns den Mut zu empfangen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Begrüssung | Kommentar hinterlassen

So gross ist der Herr

Veröffentlicht unter Begrüssung | Kommentar hinterlassen

Obdachlose in der Politik (ODP): Politik als Kampf für die Menschenrechte!

Ganz ehrlich, Freunde! Für die Politik kann es durchaus interessant sein, ein Ziel wie den Kaiser zu stellen bekannt zu geben, auch wenn wir derzeit ganz klar in einer Republik leben. Obwohl Monarchie und Republik so Rousseau eigentlich gar kein Widerspruch wäre. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Begrüssung | Kommentar hinterlassen

Obdachlose in der Politik (ODP): Die ODP vs. Reichsbürger

„Ob ich denn wissen würde was Reichsbürger sind?“ hat mich am gestrigen Tag, liebe Freunde, einer ordnungsgemäß in einem Adelsforum gefragt und ich habe ihm so gut ich kann präzise geantwortet:

Reichsbürger? Weiterlesen

Veröffentlicht unter Begrüssung | Kommentar hinterlassen