Osteuropa Tour zur Vorbereitung: Rückkehr nach Österreich erst im Mai!

Auch wenn es eine ganze Reihe von Menschen gibt, liebe Freunde, die meinen, dass ich nicht gerade in der Zeit einer Amtsübernahme hätte Österreich verlassen dürfen. Weil es ja dringend notwendig wäre, derzeit präsent zu sein! Denen möchte ich erwidern: Es gibt hierfür keinen sinnvollen Grund. Wie ich gestern bereits mitgeteilt habe, setze ich bei der Rekonstruktion Österreichs eher auf die historisch gewachsenen Strukturen hinein in den Osten.

Das heißt auf Menschen wie Viktor Orban in Ungarn. Bojko Borisov in Bulgarien. Richard Sulik in der Slowakei.

Und weniger auf Menschen wir Karl von Habsburg! Der offensichtlich das Kaisertum Österreich mit dem Mexiko des Maximilian von Österreich zu verwechseln scheint. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Begrüssung | Kommentar hinterlassen

Jeder von euch hat etwas!

Wenn ihr zusammenkommt, so hat jeder von euch etwas: einen Psalm, eine Lehre, eine Sprachenrede, eine Offenbarung, eine Auslegung; alles lasst zur Erbauung geschehen! 
1. Korinther 14,26

Passiert das heute auch noch, wenn Christen sich versammeln? Ich sehe das immer weniger. Meistens singt ein Lobpreisteam Psalmen, der Pastor bringt eine Lehre, aber eine Sprachenrede, eine Offenbarung, eine Auslegung hört man in den meisten Gemeinden kaum noch. Und das nennt man auch „modernes Christentum“. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Begrüssung | Kommentar hinterlassen

Gott, Wahrheit über Wahrheit

Bischof Oliver Gehringer

Gott, Wahrheit über Wahrheit, ewige Wirklichkeit, unendliche Liebe, ungebrochene Treue und Bewahrer seines Bundes mit uns, segne uns und lasse uns seine Liebe in den vielen Zeichen seiner Gegenwart erkennen.

Er mache uns bewusst, dass er uns nicht nur seine erschaffende, sondern vor allem seine heilende, vergebende Liebe in der Geschichte unseres Seins immer wieder offenbart hat, damit wir eine Hoffnung haben. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Begrüssung | Kommentar hinterlassen

Bitte hör nicht auf zu träumen

Veröffentlicht unter Begrüssung | Kommentar hinterlassen

Kaiser Hans-Georg von Österreich: Die Weber von Webenaus und ihr Anspruch auf das Kaisertum!

Ganz ehrlich, Freunde. Natürlich klingt es in den Ohren so manchen Menschen merkwürdig, wenn eine Familie die nicht Habsburg heißt, einen Anspruch auf das Kaiseramt in Österreich stellt. Und genau das hat mich selbst lange daran zweifeln lassen. Es klingt merkwürdig, weil die Geschichte der österreichischen Monarchie eigentlich ursprünglich nur von zwei Familien geprägt war: Weiterlesen

Veröffentlicht unter Begrüssung | Kommentar hinterlassen

Obdachlose in der Politik (ODP): Rekonstruktion gehört in den Osten ausgerichtet!

Auch wenn ich durchaus ebenfalls ein Freund der Rekonstruktion des alten Österreichs, des Kaisertums Österreich, wäre, liebe Freunde, so dreht es mir jedes Mal wieder den Magen, wenn ich mir dann solche Themen wie diejenigen bei der Pan Europa Konferenz anschaue. Feststelle, dass man wieder einmal die Rekonstruktion in den Westen, Richtung den USA ausrichten möchte. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Begrüssung | Kommentar hinterlassen

Sebastian Kurz: EU Politiker und deren Befugnis Bereiche!

Nicht, dass ich die EU generell ablehne. Ganz im Gegenteil. Auch wenn ich die Meinung vertrete, dass die EU von unten nach oben, anstatt von oben nach unten gebaut, deutlich eher funktional wäre.

Sie wissen schon: Das Christlich Soziale Schweizer Modell. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Begrüssung | Kommentar hinterlassen