Ein Mensch kann nur das tun, was der Himmel gibt

Quelle: Viktor Schwabenland
Ein Mensch kann sich nichts nehmen, es sei denn, es ist ihm vom Himmel gegeben.
Johannes 3,27

Das sagte Johannes der Täufer seinen Jüngern über Jesus, der auch Menschen getauft hat. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Begrüssung | Kommentar hinterlassen

Ein kleines Zeitfenster

Wissenschaftlerinnen haben uns gerade deutlich gewarnt: der Klimawandel könnte bald komplett außer Kontrolle geraten. Aber in wenigen Tagen wird Europa einen wegweisenden „Green Deal“ vorschlagen, der uns aus diesem Alptraum herausführen kann. Die Fossil-Lobby könnte sich jedoch querstellen und den Plan verhindern. Unterschreiben Sie jetzt — zeigen wir mit unseren Stimmen und den Ergebnissen unserer großen Umfragen, dass eine deutliche Mehrheit diesen Plan unterstützt!

UNTERSCHREIBEN

Liebe Freundinnen und Freunde, Weiterlesen

Veröffentlicht unter Begrüssung | Kommentar hinterlassen

I see fire

Veröffentlicht unter Begrüssung | Kommentar hinterlassen

Karl Baron: „Säubern“ die Deutschnationalen die FPÖ?

Ganz ehrlich, Freunde. Bis zum heutigen Tag hätte man ja vielleicht noch glauben können, dass man HC Strache ausschließen will, weil er sich Ibiza zu schulden kommen hat lassen.

Oder aber weil er angeblich Spesen falsch abgerechnet hat.

Oder aber weil er Mandate verkauft haben soll. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Begrüssung | Kommentar hinterlassen

Die Templer: Freiheitlicher Erdrutsch? Immer dieser Vorwürfe!

Ganz ehrlich, Freunde. Da lese ich am heutigen Tag unter einem meiner Artikel, welche ich auf Facebook verteilt habe, nachdem ich es nach 7 Monaten wieder geschafft habe, mein Konto freizubekommen, dass ich die FPÖ kaputt gemacht habe. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Begrüssung | Kommentar hinterlassen

Das Ohr prüft die Worte, wie der Gaumen die Speise schmeckt

Quelle: Viktor Schwabenland

Denn das Ohr prüft die Worte, wie der Gaumen die Speise schmeckt.
Hiob 34,3

Nicht alles, was wir hören, ist immer gut für uns. Ob Musik oder gesprochene Worte, es kann immer etwas dabei sein, was uns schaden kann.

Gott hat uns nicht taubstumm erschaffen, um uns vor möglichen Schäden zu bewahren, die manche Worte in unserer Seele hinterlassen, sondern gab uns die Fähigkeiten, zu reden und zu sprechen, damit wir miteinander und mit Ihm verbal kommunizieren können, weil Er diese Fähigkeiten auch selbst besitzt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Begrüssung | Kommentar hinterlassen

Kurkuma und Honig – Wundermittel gegen Freie Radikale

Veröffentlicht unter Begrüssung | Kommentar hinterlassen