Parteiausschluss? HC Strache kann nur gewinnen!

Warum habe ich eigentlich laufend den Eindruck, liebe Freunde, als müsste sich HC Strache vor einem Ausschluss aus der FPÖ fürchten?

So wirkt das jedenfalls in der Medienberichterstattung!

Während dem ich mir bei der heutigen Umfrage in der heute.at, die besagte, dass jeder 2te FPÖ WählerIn sich immer noch die Rückkunft von HC Strache wünscht, nur denke:

Das er durch einen Ausschluss eigentlich nur gewinnen kann!

Es war Jörg Haider, der sich dazu entschloss, kurz bevor er aus der FPÖ austrat um das BZÖ starten, sich mit den Burschenschaftern anlegte und meinte:

Das der Deutschnationalismus nicht zu einer Österreichpartei passt!

Und es war die heutige FPÖ die den Fall Wolfgang Zanger damit abhandelte, diesen einfach in allen Funktionen weiter agieren zu lassen!

So das es kaum noch möglich wird, darauf zu verweisen, dass man sich vom neonationalen Gedankengut des Liederbuches wirklich distanzieren möchte.

Was also verliert HC Strache wirklich, wenn ihn die Deutschnationalen ausschließen würden?

Doch maximal den Ruf, zu so einer Denkart dazu zu passen!

Und das könnte ihm eigentlich beim Aufbau einer neuen Partei maximal helfen.

Die Einzigen, die durch den Ausschluss HC Straches also wirklich Etwas zu verlieren hätten, wäre die FPÖ!

Die dann nicht mehr darauf verweisen könnte, dass es ja auch Politiker mit einer anderen Einstellung in der FPÖ gibt.

Was sie allerdings bereits durch die Unterschriftensammlung gegen HC Strache sehr in Frage gestellt haben.

Weil zwar Norbert Hofer und Herbert Kickl Wolfgang Zanger trotz des Wunsches des Beibehaltes eine „Heil Hitler!“ – Liederbuches weiter agieren lassen wollen, die Einzelfälle unter HC Strache aber alle die Partei verließen.

Glaubt Ihr nicht?

Übrigens: Weil man immer sagt, alle Abspaltungen in der Vergangenheit wären gescheitert, so muss man ehrlich dazu sagen, dass ein BZÖ allerdings nur Haiders Verunfallung stoppen konnte.

Über Hans-Georg Peitl, Bundesobmann der Templer - Patriotische Christen Österreichs (TCÖ)

.) Bundesobmann der Die Templer - Patriotische Christen Österreichs (TCÖ) .) Herausgeber und Journalist beim Liberalen Boten .) Autor zahlreicher Bücher
Dieser Beitrag wurde unter Begrüssung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.