Verteidigungsminister Thomas Starlinger: Das Bundesheer steht finanziell am Rand seines eigenen Grabes!

Ganz ehrlich, Freunde. Das das Bundesheer schon seit vielen Jahren darüber klagt, dass es zu wenig Geld hat um sich wirklich sinnvoll aufzustellen, ist ja allgemein bekannt.

Ebenso bekannt, wie das das österreichische Bundesheer trotz der „immerwährenden Neutralität“ Bestandteil der PESCO ist.

Österreich bei PESCO Kosten entstehen, die sich Österreich schon lange nicht mehr leisten kann!

Seit vielen Jahren aber auch trotz der „immerwährenden Neutralität“ in vielen Kriegsgebieten der Welt mit Soldaten steht.

Obwohl dort ein neutraler Staat eigentlich nichts verloren hätte!

Welche Neutralität zum Beispiel schützen wir derzeit in Afghanistan?

Das allerdings in Zukunft Dank der finanziellen Situation des Bundesheeres unter Umständen der Schutz der „immerwährenden Neutralität“ gar nicht mehr möglich sein wird, dass haben wir am heutigen Tag von Verteidigungsminister Thomas Starlinger erfahren.

KRONE: „Das Bundesheer steht am Rande seines Grabes“

Der uns darauf hinwies, dass das Heer am Rande seines eigenen Grabes stände.

Womit man sich fragt:

Ob uns die Auslandeinsätze des Bundesheer eigentlich Geld bringen oder kosten?

Jedenfalls hat er uns darauf hingewiesen, dass das Bundesheer so gut wie pleite ist.

So wie die Republik Österreich laut eines Presse Artikels angeblich auch!

Wie stand dort geschrieben:

Die Presse: Österreich hat 948,6 Milliarden Euro „echte“ Schulden

Was mich angesichts dessen dann aber verwundert ist, dass:

.) Österreich dann nicht auf die Gemeinnützige Industrie auf Basis der Patente baut. Um wieder Geld nach Österreich zu holen!
.) Oder wie ich es auch schon vorgeschlagen hatte, auf die Dezemberverfassung umzustellen. Um dann in der Folge die KRONE Verschuldung zurück zu zahlen.

Denn zu schreien:

Österreich ist pleite!

ohne irgendetwas dagegen zu tun.

Das ist sicher zu wenig!

Findet Ihr nicht?

Über Hans-Georg Peitl, Bundesobmann der Templer - Patriotische Christen Österreichs (TCÖ)

.) Bundesobmann der Die Templer - Patriotische Christen Österreichs (TCÖ) .) Herausgeber und Journalist beim Liberalen Boten .) Autor zahlreicher Bücher
Dieser Beitrag wurde unter Begrüssung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.