DRINGEND Bitte unterschreibt: Keine Goldmine im Regenwald!

Liebe Freundinnen und Freunde des Regenwaldes,

Frankreichs Präsident Macron will die Urwälder in Französisch-Guayana für den industriellen Goldabbau freigeben. Ein russisch-kanadisches Firmenkonsortium hat nun der Regierung den Antrag für eine gigantische Goldmine mitten im Regenwald vorgelegt.

Umweltschützer in Französisch-Guayana befürchten zudem, dass die Goldmine Montagne d’Or den Startpunkt für viele weitere derartige Bergbauprojekte bilden könnte. Noch sind 90 Prozent des französischen Überseegebiets in Südamerika von tropischen Regenwäldern bedeckt.

ZUR PETITION  

Jetzt liegt die Entscheidung bei Präsident Macron. Schon als Wirtschaftsminister hat er es unterstützt. Wir fordern Präsident Macron auf, seine Haltung zu korrigieren und den Regenwald und seine Einwohner nicht für den industriellen Goldbergbau preiszugeben.

Bitte unterstützen Sie die Petition:

ZUR PETITION  

Freundliche Grüße und herzlichen Dank

Reinhard Behrend
Rettet den Regenwald e. V.

Über Hans-Georg Peitl, Pastor bei Die Templer - Patriotische Christen Österreichs (TCÖ)

.) Pastor bei Die Templer - Patriotische Christen Österreichs (TCÖ) .) Herausgeber und Journalist beim Liberalen Boten .) Autor zahlreicher Bücher
Dieser Beitrag wurde unter Begrüssung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.