Die Templer: Europawahlkampf auf neuem Niveau! (Satirische Betrachtung)

Soll doch einer sagen, liebe Freunde, der EU Wahlkampf in Österreich hätte nicht wirklich Niveau!

Erst hat es HC Strache und John Gudenus auf Bundesebene erwischt!

Weil diese in Ibiza die KRONEN Zeitung und damit das Land, so als würde das Land einer Zeitung gehören, an eine russische Oligarchin verscheuern wollten.

Spiegel: Leserfragen zum Strache-Video – Warum so, warum jetzt, warum überhaupt?

Wobei meine Frau richtig gefragt hat, warum sich HC Strache eigentlich bei Frau und Kind entschuldigt? Ob das nicht vor deren Zeit gewesen wäre?

Österreich: Philippa Strache zeigt ihr Baby

Ob man sich nicht vielleicht doch besser bei der KRONEN Zeitung und Österreich entschuldigt hätte?

Nun, ja. Hatte ich ihnen schon mitgeteilt, dass ich nicht immer alles verstehe?

Dann hat Sebastian Kurz die Bundesregierung aufgekündigt.

Handelsblatt: Regierungskrise in Österreich – Kanzler Kurz will schnellstmögliche Neuwahlen

Etwas das nunmehr den Ruf Österreichs weiter hebt. Weil die Meldung des Vizekanzler Skandals selbst hier in Bulgarien stündlich in den Nachrichten von Nova erscheint.

Und unser Bundespräsident Alexander van der Bellen hat für September Neuwahlen für Österreich ausgerufen.

KRONE: Kurz bei Van der Bellen: Neuwahl im September

Dann hat Norbert Hofer mit dem heutigen Tag die FPÖ übernommen.

Was wir widerum sehr begrüssen!

Weil Norbert Hofer, wir haben es schon einmal im Bundespräsidentschaftswahlkampf erwähnt, so wie Dr. Harald Ofner der Ordensleitung des  St. Georgsorden des Hauses Habsburg angehören.

Ordensleitung St. Georgs Orden

Wir gratulieren ihm daher zu seiner Funktion als FPÖ Bundesobmann sehr herzlich!

Was ihn unserer Meinung nach mit Sebastian Kurz, der zur Pan Europa Bewegung gehört noch enger verbindet.

Auch wenn es uns daher nicht klar ist, warum diese beiden in der Regierung nicht weiter zusammenarbeiten konnten?

Denn: Da hätte die Chemie gestimmt!

Dann hat Hans Peter Doskozil auch noch die Koalition mit der FPÖ im Burgenland aufgekündigt. Sie wissen schon!

Das Bundesland, woher Norbert Hofer, der Bundespräsidentschaftskandidat und neue FPÖ Obmann stammt.

Uns damit wohl mitgeteilt:

Mit Eurem alten Adel wollen wir nichts zu tun haben!

KRONE: Ibiza-Affäre reißt auch Rot-Blau im Burgenland mit

Und Pamela Rendi-Wagner kündigt uns an, dass alle FPÖ Minister sofort weg gehören!

Und bereitet zum x-ten Mal einen Misstrauensantrag gegen Herbert Kickl vor!

KRONE: Alle Minister der FPÖ müssen ausgetauscht werden

Ein Wunsch übrigens, den ich durchaus verstehen kann!

Gerade aber aus dem Mund unserer BSA Rendi, dem Mitglied des Bund Sozialistischer Akademiker nicht aber der SPÖ im Jahr 2012, zur SPÖ ging sie ja erst 2017, doch ein wenig seltsam!

Denn: Was bedeutet eigentlich die Begründung Nationalismus, wenn man selbst dem BSA angehört?

Der bis heute zugibt, sich mit der Säuberung schwer zu tun!

Ein Bund Sozialistischer Akademiker, der im PROFIL ins windschiefe Licht geriet.

PROFIL: Zeitgeschichte: Die rote Nazi-Waschmaschine

Nun, wir wollen das nicht so genau hinterfragen!

Sind nur gespannt, ob daher die Ankündigung Martin Sellners, man solle sich in der Politik warm anziehen, denn man erlebe noch seine blauen Wunder im EU Wahlkampf nunmehr wirklich real werden?

Österreich: Sellner ist von Strache wieder begeistert

Auch wenn ich natürlich nicht weiß, wie GRUEN die Menschen den ganzen Politik überhaupt noch gegenüber stehen?

 

Was meint Ihr?

Über Hans-Georg Peitl, Bundesobmann der ÖSTERREICHISCHEN ALTERNATIVE

.) Obmann der ÖSTERREICHISCHEN ALTERNATIVE (Einer Plattform aus Obdachlose in der Politik (ODP), Christlich Liberale Plattform (CLP), Die Templer - Patriotische Christen Österreichs (TCÖ) und VOLG - Vereinigung Österreichs Liberaler Grüner) .) Reichsritter des Ordo Templi Liberalis .) Herausgeber des Liberalen Bote .) Autor von zahlreichen Büchern
Dieser Beitrag wurde unter Begrüssung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.