Gott, der sich uns auch heute noch zu erkennen gibt

Bischof Oliver Gehringer

Gott, der sich uns auch heute noch zu erkennen gibt, aber nicht von allen Menschen gesehen wird, weil die Zweifel immer noch größer sind, als der Glaube, segne uns und helfe uns dabei, nicht im Zweifel, sondern im Glauben zu verharren.

Er mache uns bewusst, dass wir ihn erst dann in unserem Leben wirklich erfahren, wenn wir im Innersten dazu bereit sind.

Er lasse uns erkennen, dass er uns dabei helfen will, uns immer wieder neu innerlich zu bereiten für die Möglichkeit, ihm überall zu begegnen.

Er lasse uns begreifen, dass wir keine Angst davor zu haben brauchen, wenn Zweifel uns bedrängen, denn wenn wir uns ganz auf ihn einlassen, dann werden wir auch die letzten Zweifel besiegen.

Er mache uns bereit, unsere Ohren zu öffnen, um Worte des Lebens von ihm zu hören; unsere Augen, um sein Handeln und Wirken auch in unserem Leben zu erkennen, unser Herz, um für die Erfahrung des Glaubens offen zu bleiben, und unsere Hände, um ihn immer wieder neu zu empfangen.

Er segne uns, mit innerem Frieden, wenn Fehler und Wunden schmerzen; mit Frieden um uns herum, wenn Menschen außen vor stehen; mit Frieden zwischen den Völkern in einer friedlosen Welt, und mit der Gemeinschaft im Glauben, aus der wahrer Friede kommt.

Er segne uns, mit Zeichen seiner Nähe; mit Zeichen seiner Führung, und mit Zeichen seiner Gegenwart, die uns im Glauben voran bringen.

Er segne uns, stärke unseren Glauben auch im größten Zweifel, nähre unsere Hoffnung gerade in den hoffnungslosen Zeiten, mehre unser Vertrauen, wenn alles um uns ins Wanken gerät, und lasse uns in der Liebe wachsen, damit sein Wort in die Welt und in die Herzen der Menschen gelangt, und wir auch selbst zum Segen werden.

Allen Freunden, einen gesegneten zweiten Ostersonntag, „Weißer Sonntag (Dominica in albis)“, „Sonntag der göttlichen Barmherzigkeit“ oder „Quasimodogeniti“!

+Bischof Oliver Gehringer

Über Hans-Georg Peitl, Initiator der ÖSTERREICHISCHEN ALTERNATIVE

.)Initiator der ÖSTERREICHISCHEN ALTERNATIVE (Einer Plattform aus VOLG - Vereinigung Österreichs Liberaler Grüner, Obdachlose in der Politik (ODP), Christlich Liberale Plattform (CLP) und Die Templer - Patriotische Christen Österreichs (TCÖ)) .) Reichsritter des Ordo Templi Liberalis .) Herausgeber des Liberalen Bote .) Autor von zahlreichen Büchern
Dieser Beitrag wurde unter Begrüssung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.