Gott, der nicht ablässt von uns Menschen

Bischof Oliver Gehringer

Gott, der nicht ablässt von uns Menschen, weil er uns mehr liebt, als wir uns auch nur vorstellen können und deshalb immer wieder neu versucht, unsere Zweifel zu überwinden, segne uns und schenke uns eine Glaubens-überzeugung, die alle uns alle Zweifel vergessen lässt.

Er mache uns bewusst, dass er nichts unversucht lässt um uns auf den richtigen Weg zu bringen, aber letztlich unsere eigene Entscheidung ausschlaggebend ist, welchen Weg wir gehen.

Er lasse uns erkennen, dass er uns die Wahrheit gezeigt und in Jesus vorgelebt hat, damit wir die Lüge entlarven und der Wahrheit folgen, aber er uns nicht dazu zwingt, die Wahrheit auch anzunehmen.

Er lasse uns begreifen, dass er uns zu „Menschenfischern“ gemacht hat, weil in seinem Reich Platz sein wird für alle; es werden viele und ungleiche „Fische“ sein, aber das Netz wird nicht zerreißen.

Er mache uns bereit, unsere Berufung auch zu leben und in der Erkenntnis der Wahrheit zu wachsen, damit unser Bekenntnis ehrlich, aufrichtig und glaubwürdig bleibt, und wir auch andere zur Wahrheit führen.

Er segne uns, mit seinem guten Wort, wenn wir einen neuen Weg einschlagen; mit Gefährten, damit wir den Weg in Gemeinschaft gehen und wir mit vollen Händen zu ihm kommen dürfen.

Er segne uns, mit Frieden untereinander und miteinander, in unserer Familie und Nachbarschaft, mit den Menschen, die für uns schwierig sind, und zwischen den Völkern, Kulturen und Religionen, damit der Friede bleibt.

Er segne uns, stärke unseren Glauben, nähre unsere Hoffnung, mehre unser Vertrauen und lasse uns als überzeugte Christen in der Liebe wachsen, damit wir auch selbst zum Segen werden.

Allen Freunden, einen gesegneten Wochenschluss, am Freitag der Osteroktav!

+Bischof Oliver Gehringer

Über Hans-Georg Peitl, Präsident

.) Obmann von Die Templer - Patriotische Christen Österreichs (TCÖ) .) Outreach Manager der Living Hands .) Leiter des Missionswerks: Die Templer - Jesus Freaks für Erwachsene .) Herausgeber des Liberalen Boten "Voice4Jesus" .) Autor der Bücher "Von Templern, Freimaurern und Illuminaten", "König Jesus, ein König der kein Herrscher sein wollte", "Evangelisation im Computerzeitalter", "Kaisertum Österreich-als republikanischer Gedanke", "Das Haus Behaghel - Von Strikter Observanz, den Stuarts und Madame Pomapadoure" und "Das patriotische Manifest der Templer"
Dieser Beitrag wurde unter Begrüssung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.