Strikte Observanz nach Behaghel von Hack: Ostern heißt Auferstehung!

Und das ist der Grund, warum ich am heutigen Tag den Untertitel der Voice4Jesus wieder von „Die Stimme des Ordo Templi Liberalis International“ auf „Die Stimme des Strikten Observanz nach Behaghel von Hack“ geändert habe.

Ist der Grund, warum ich mit dem heutigen Tag noch deutlich klarer darauf verweisen werde, dass wir diese Welt christlich gestalten wollen. Für ein Östliches Kerneuropa kämpfen.

Und wer sich darüber gewundert hat, dass ich mit gestrigem Tag sämtliche Artikel über Kurfürst Hans-Georg und den Kaiser von Österreich entfernte.

Ostern heißt: Auferstehung!

Das heißt nicht, dass ich nicht daran glaube, dass unser Stammbaum und die Geschichtsbücher eine klare Sprache sprechen:

Nein! Aber Ostern heißt Vergebung! Und Ostern heißt Auferstehung! Ostern heißt:

Den Blick nach vorne zu richten!

Denn: Die Kreuzigung, die Leidenszeit, liegt gerade an diesem Tag hinter uns.

Denn Jesus ist nicht hier. Er ist auferstanden.

Und die Vergangenheit, die kann niemand ändern. Die kann niemand mehr auf der Welt zurück drehen und meinen: Du, das machen wir anders!

Die Vorbereitungszeit vor Ostern, diesmal sogar verlängert, habe ich dazu genutzt, Euch einmal meinen Stammbaum, meine Familie vorzustellen und darauf zu verweisen:

Wir kommen aus drei Säulen:

Den Behaghels, den Jordans und den Flammerdinhge/de Pary.

Wobei letztere Verwandtschaftsverhältnis zum französischen König haben und bis auf Richard Pierce de Pari, den ich unter Verdacht habe, Richard de Bures, der Templergrossmeister zu sein, zurückführen.

Und all das haben 2 Stammbäume, einer erstellt vom GeneaNet und einer vom familysearch, die auf das selbe Ergebnis gekommen sind, bestätigt.

Ja, in der Familie Behaghel da formiert sich die Auferstehung,die Kunst und die Hochpolitik vergangener Jahrhunderte.

Habe mich bemüht, es nicht schriftstellerisch festzuhalten, weil ja heute viele Menschen sogar an der Bibel zweifeln.

Sondern klar deklariert: Es gab den Drei Kronen Krieg. Es gibt das Behaghel von Adlerskron Wappen in Livland. Und: Josef II wäre zweifelsfrei nicht erbberechtigt gewesen.

Habe nachgewiesen, dass unsere Familie bereits 1756 alles andere als eine unbekannte Familie gewesen ist. Nein, den drittbekanntesten Renesounce Maler Jacob Jordeans hervor gebracht hat.

In Wied am Hof agierte. Und in Livland Graf war.

Mit Friedrich von Schiller freundlichschaftlich verbunden in seiner Loge agierte.

Ich habe aber auch darauf hingewiesen, dass das Jahr 1756, das „privilegium non usu“ in Wien zwar der Welt das Fürstentum Wied und Livland kostete, dass aber es für die Behaghel durchaus weiterging.

Das es bereits 1767 Reichsritter Jakob Wilhelm Behaghel von Hack gelingt, die Strikte Observanz zu gründen. In deren Stimme ich heute eben spreche.

Ja, Ostern heißt Auferstehung! Und das nicht nur für Jesus! Nein, für die gesamte Welt!

Findet Ihr nicht?

Übrigens: Ich bräuchte in allen Osteuropäischen Staaten und natürlich Österreich 9 Freiwillige, welche bereit wären, die harte Bürde als Freimaurer der Strikten Oberservanz nach Behaghel von Hack, das ist die christliche Ordnung, auf sich zu nehmen. Die Welt mit uns gemeinsam ein Stück besser im Sinne Jesu zu hinterlassen, als wir sie vorgefunden haben. Und solltest Du in einem anderen Teil der Welt sitzen, so tue Dir keinen Zwang an. Der Ordo Templi Liberalis ist weltweit bereit für Dich. Und Dietier Pestel? Der macht zwar derzeit ein wenig Druck um mich zu fragen, in welchen Staaten wir hierzu bereits jetzt in der Lage wären, wir haben aber das Angebot auf Licht-einbringung. Also in diesen Staaten an Logen zu bauen. Und ich will ihm eigentlich demnächst gerne eine Antwort auf seine Frage geben können, wo wir  beginnen können?

Also: Wer gerne Freimaurer oder Freimaurerin der Strikten Observanz, also Tempelritter oder Tempelritterin sein möchte, sendet ein kurzes Mail an:StrikteObservanz@voice4jesus.at

Über Hans-Georg Peitl, Präsident

.) Obmann von Die Templer - Patriotische Christen Österreichs (TCÖ) .) Outreach Manager der Living Hands .) Leiter des Missionswerks: Die Templer - Jesus Freaks für Erwachsene .) Herausgeber des Liberalen Boten "Voice4Jesus" .) Autor der Bücher "Von Templern, Freimaurern und Illuminaten", "König Jesus, ein König der kein Herrscher sein wollte", "Evangelisation im Computerzeitalter", "Kaisertum Österreich-als republikanischer Gedanke", "Das Haus Behaghel - Von Strikter Observanz, den Stuarts und Madame Pomapadoure" und "Das patriotische Manifest der Templer"
Dieser Beitrag wurde unter Begrüssung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.