Gott, der uns als seine Kinder erschaffen und angenommen hat

Bischof Oliver Gehringer

Gott, der uns als seine Kinder erschaffen und angenommen hat, und dessen Namen wir in unserem Herzen tragen, damit wir durch unser Leben in der Welt bekennen, in Einheit mit ihm zu leben, segne uns, und gebe uns Mut und Kraft um treu zu sein.

Er mache uns bewusst, dass er immer mit uns ist und zu uns steht, weil er uns liebt und trotz unserer Untreue sich selbst nicht verleugnen kann.

Er lasse uns erkennen, dass er uns dazu berufen hat, zu sammeln, nicht um zu zerstreuen, aufzubauen, nicht um zu zerstören, und fruchtbar zu sein, nicht furchtbar, wie wir es in unserer Geschichte oft gezeigt haben.

Er lasse uns begreifen, dass er uns seinen Geist als Beistand und Lehrer gesandt hat, der uns nicht nur in die ganze Wahrheit einführen, sondern auch an alles erinnern soll, damit wir begeistert und inspiriert sind, um ihn mit brennenden Herzen zu bekennen und zu bezeugen.

Er mache uns bereit, in unserer zerstrittenen Welt Frieden und Versöhnung zu stiften – im Kleinen wie im Großen, damit wir eine Zukunft haben und unsere Vollendung erfahren.

Er segne uns, wenn uns Hass und Neid begegnen; wenn wir unter Brutalität und Rücksichtslosigkeit anderer leiden; wenn andere uns vereinnahmen wollen und unsere Würde antasten, mit Kraft zu widerstehen und führe uns in die Freiheit seiner Liebe.

Er segne uns, wenn wir ihn vergessen sollten; gehe uns nach und rüttele uns auf, wecke unsere Erinnerung und spreche uns an, sei uns nahe und bleibe uns treu.

Er segne uns, stärke unseren Glauben, nähre unsere Hoffnung, mehre unser Vertrauen und lasse uns in der Liebe wachsen, reifen und Frucht bringen, damit wir auch selbst zum Segen werden.

Allen Freunden, einen gesegneten Donnerstag, der dritten Woche der vorösterlichen Besinnungs-, und Bereitungszeit!

+Bischof Oliver Gehringer

Über Hans-Georg Peitl, Präsident

.) Obmann von Die Templer - Patriotische Christen Österreichs (TCÖ) .) Outreach Manager der Living Hands .) Leiter des Missionswerks: Die Templer - Jesus Freaks für Erwachsene .) Herausgeber des Liberalen Boten "Voice4Jesus" .) Autor der Bücher "Von Templern, Freimaurern und Illuminaten", "König Jesus, ein König der kein Herrscher sein wollte", "Evangelisation im Computerzeitalter", "Kaisertum Österreich-als republikanischer Gedanke", "Das Haus Behaghel - Von Strikter Observanz, den Stuarts und Madame Pomapadoure" und "Das patriotische Manifest der Templer"
Dieser Beitrag wurde unter Begrüssung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.