Gott, der immer wieder neu versucht, unser verhärtetes Herz zu öffnen

Bischof Oliver Gehringer

Gott, der immer wieder neu versucht, unser verhärtetes Herz zu öffnen, damit wir auf seine Stimme hören und eine gute Entscheidung für die Richtung unseres Lebens zu treffen im Stande sind, segne uns und helfe uns dabei, uns nicht zu verschließen.

Er mache uns bewusst, dass wir nicht „ewig“ Zeit haben, um eine gute Entscheidung für unser Leben zu treffen, denn die Spanne zwischen Geburt und Tod ist begrenzt, und nur er weiß, wie lange sie tatsächlich dauert.

Er lasse uns erkennen, dass wir dazu aufgefordert sind, uns jeden Tag neu der Frage zu stellen, ob denn der Weg, den wir bisher eingeschlagen haben, auch der richtige für uns ist, und ob er uns an das Ziel seiner Verheißung führt, oder wohl eher in die gegengesetzte Richtung.

Er lasse uns begreifen, dass wir für unser Leben weder eine Nachfrist noch eine Verlängerung beantragen können, und es auch kein, wie bei „Mensch ärgere dich nicht“ zurück an den Start gibt, um von vorne anzufangen.

Er mache uns bereit, uns von ihm den Weg zeigen, und uns Orientierung, Halt und Zuversicht schenken zu lassen, indem wir unser Herz für seine Stimme öffnen und lernen zuzuhören.

Er segne uns, in Leiden und Freuden, wenn es uns schlecht geht und wenn es uns gut geht; durch die Gemeinschaft, die uns der Glaube schenkt, und helfe uns, die Leiden und Freuden des Nächsten zu verstehen.

Er segne uns, erfülle uns mit seinem Geist, der unser Denken beeinflusst, damit es dem Frieden dient; der unser Herz berührt, damit es voller Liebe ist, und der unser Leben prägt, damit wir es auf ihn hin ausrichten. Er segne uns, stärke unseren Glauben, nähre unsere Hoffnung, mehre unser Vertrauen und lasse uns in der Liebe wachsen, damit wir selbst auch zum Segen werden.

Allen Freunden, einen gesegneten Donnerstag der zweiten Woche der vorösterlichen Besinnungs-, und Bereitungszeit!

+Bischof Oliver Gehringer

Über Hans-Georg Peitl, Präsident

.) Obmann von Die Templer - Patriotische Christen Österreichs (TCÖ) .) Outreach Manager der Living Hands .) Leiter des Missionswerks: Die Templer - Jesus Freaks für Erwachsene .) Herausgeber des Liberalen Boten "Voice4Jesus" .) Autor der Bücher "Von Templern, Freimaurern und Illuminaten", "König Jesus, ein König der kein Herrscher sein wollte", "Evangelisation im Computerzeitalter", "Kaisertum Österreich-als republikanischer Gedanke", "Das Haus Behaghel - Von Strikter Observanz, den Stuarts und Madame Pomapadoure" und "Das patriotische Manifest der Templer"
Dieser Beitrag wurde unter Begrüssung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.