Gott, der uns Vater und für uns selbst zum Kind geworden ist

Bischof Oliver Gehringer

Gott, der uns Vater ist und für uns selbst zum Kind geworden ist, damit wir unsere wahre Größe erkennen, die uns von Anfang an gegeben ist, indem wir nicht nur seine Kinder heißen, sondern es auch sind, segne uns und lasse uns am Leben Jesu ein Beispiel für unser eigenes Leben nehmen.

Er mache uns bewusst, dass unsere wahre Größe nicht von der Welt bestimmt wird, sondern von uns selbst, denn wer glaubt schon etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden.

Er lasse uns erkennen, dass es weit mehr gibt, um das wie uns kümmern sollen, als um Rang und Ansehen, als um Macht und Einfluss, denn davon hat die Welt schon mehr als genug, aber an wahren Menschen, die lieben und einander in Liebe dienen, mangelt es noch sehr.

Er lasse uns begreifen, dass wir als seine Kinder eine Würde haben, die uns keiner nehmen kann, die wir aber verlieren können, wenn wir nicht werden wie Kinder, die machtlos und einflusslos sich ihm staunend öffnen und von ihm alles erwarten und alles erhoffen.

Er mache uns bereit, ihn zu suchen und finden zu wollen, mit ihm zu fühlen und das Glück zu erfahren, zu ihm zu gehören, uns vertrauensvoll als seine Kinder an ihn zu wenden, damit er uns mit der Fülle des Lebens beschenken kann.

Er segne uns, damit wir unsere Grenzen erkennen und sie zu akzeptieren lernen, damit wir ihm in unserem Leben Raum geben, um in ihm zu wachsen und erneuert zu werden, damit er in unserer Schwäche stark ist und wir mit ihm und durch ihn Großes vollbringen.

Er segne uns, mit der Sehnsucht nach ihm, die auf seine Sehnsucht nach uns antwortet; mit seiner Freundschaft, die unsere Dankbarkeit weckt, und mit der Entscheidung für ihn, die uns von allem scheidet, was uns nicht zu ihm führt.

Er segne uns, stärke unseren Glauben, nähre unsere Hoffnung, mehre unser Vertrauen, lasse uns in seiner Liebe zur wahren Größe heranwachsen, und helfe uns dabei, einander zu dienen, um selbst zum Segen zu werden.

Allen Freunden, einen gesegneten Dienstag der siebten Woche im Jahreskreis!

+Bischof Oliver Gehringer

Über Hans-Georg Peitl, Präsident

.) Obmann von Die Templer - Patriotische Christen Österreichs (TCÖ) .) Outreach Manager der Living Hands .) Leiter des Missionswerks: Die Templer - Jesus Freaks für Erwachsene .) Herausgeber des Liberalen Boten "Voice4Jesus" .) Autor der Bücher "Von Templern, Freimaurern und Illuminaten", "König Jesus, ein König der kein Herrscher sein wollte", "Evangelisation im Computerzeitalter", "Kaisertum Österreich-als republikanischer Gedanke", "Das Haus Behaghel - Von Strikter Observanz, den Stuarts und Madame Pomapadoure" und "Das patriotische Manifest der Templer"
Dieser Beitrag wurde unter Begrüssung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.