Gott, der uns dabei helfen will

Bischof Oliver Gehringer

Gott, der uns dabei helfen will, unseren Unglauben zu besiegen, der uns von der Angst zu Zuversicht führt, von der Trauer zum Trost, und von der Verzweiflung zur Hoffnung, segne uns und nähre unseren Glauben durch die Erfahrung seiner Liebe.

Er mache uns bewusst, dass der Unglaube erst dann gewonnen hat, wenn selbst der letzte Funke Glaube in uns erloschen ist, aber solange es noch diesen einen kleinen Funken in uns gibt, lässt sich das Feuer neu entfachen.

Er lasse uns erkennen, dass wir selbst dieses Feuer des Glaubens in uns nähren können und müssen, durch die Hoffnung erhält es Nahrung, durch das Vertrauen wird es geschürt, und durch die Liebe erhält es Raum sich auszubreiten.

Er lasse uns begreifen, dass Zweifel schon in Ordnung sind, solange sie nicht Überhand gewinnen, denn solange der Zweifel in uns nach der Wahrheit sucht, wird er sie auch finden, und die Weisheit wird uns vom Unglauben zum Glauben führen.

Er mache uns bereit, uns ihm zu öffnen, auf sein Wort zu hören und ihm zu vertrauen, denn er will uns den Weg des Lebens führen, damit wir zur Vollendung gelangen und das Leben in seiner ganzen Fülle haben.

Er segne uns, mache uns bereit, sein Wort zu empfangen, das den Glauben in uns weckt; richte uns auf in Zweifeln, durch die unser Glaube geprüft wird und lasse das Herz jenes Gebet in uns sprechen, das den Glauben nährt und ihn für seine Weisung öffnet.

Er segne uns, mit der Weisheit, die uns einander verstehen lehrt; die uns für Neues und Fremdes öffnet; die uns hindert, andere zu verurteilen, und die uns dann auch zu ihm zieht.

Er segne uns, stärke unseren Glauben, nähre unsere Hoffnung, mehre unser Vertrauen, und lasse unsere Liebe wachsen, damit wir auch selbst zum Segen werden.

Allen Freunden, einen gesegneten Wochenbeginn, am Montag der siebten Woche im Jahreskreis, am Gedenktag der Heiligen Walburga!

+Bischof Oliver Gehringer

Über Hans-Georg Peitl, Präsident

.) Obmann von Die Templer - Patriotische Christen Österreichs (TCÖ) .) Outreach Manager der Living Hands .) Leiter des Missionswerks: Die Templer - Jesus Freaks für Erwachsene .) Herausgeber des Liberalen Boten "Voice4Jesus" .) Autor der Bücher "Von Templern, Freimaurern und Illuminaten", "König Jesus, ein König der kein Herrscher sein wollte", "Evangelisation im Computerzeitalter", "Kaisertum Österreich-als republikanischer Gedanke", "Das Haus Behaghel - Von Strikter Observanz, den Stuarts und Madame Pomapadoure" und "Das patriotische Manifest der Templer"
Dieser Beitrag wurde unter Begrüssung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.