Gott, der uns durch seine Liebe dazu berufen hat

Bischof Oliver Gehringer

Gott, der uns durch seine Liebe dazu berufen hat, ihm in allen Dingen ähnlicher zu werden, wie Kinder ihrem Vater ähnlich werden, segne uns und erfülle uns immer mehr mit seiner väterlichen Güte und mütterlichen Liebe.

Er mache uns bewusst, dass er unsere Herzen von Anfang an mit Freundlichkeit, Verständnis, Großzügigkeit und Hilfsbereitschaft erfüllt hat, damit wir diese Gaben einsetzen zum Wohle aller.

E0r lasse uns erkennen, dass er uns die Fähigkeit geschenkt hat, die Spirale des Bösen zu durchbrechen, damit wir Neues schaffen und damit durch uns die Welt verändert wird.

Er lasse uns begreifen, dass wir weit mehr können, als wir meinen, mehr sind, als wir denken schon zu sein, und größeres vollbringen können, als wir uns erträumt haben, wenn wir seinen Geist in uns wirken lassen, der uns an alles erinnert und uns lehrt, wie wir umsetzen können, was in uns gelegt ist.

Er mache uns bereit, uns ihm zu öffnen, uns von seiner Liebe durchdringen und verwandeln zu lassen, um in uns und durch uns Raum zu schaffen, damit die Welt sich erneuert und Frieden findet.

Er segne uns, öffne unsere Hände, damit wir das reiche, überfließende Maß seiner Gaben empfangen und von ihnen weiterschenken können; helfe uns, dass unsere Einsicht wachse, damit wir immer mehr sein Wirken erkennen und seinem Willen folgen können, und mach unser Herz weit, damit die Liebe in uns Platz findet, in uns stark wird und wir Frucht bringen in Geduld.

Er segne uns, baue uns auf durch die Liebe, die uns in ihm wachsen lässt und Kraft gibt; baue uns auf, durch das Wissen um unsere Schwäche, die uns Rücksicht nehmen lässt auf die Schwächen anderer, und baue uns auf durch die Bereitschaft zu verzeihen, damit wir sein Gebot erfüllen und Verzeihung erlangen.

Er segne uns, stärke unseren Glauben, nähre unsere Hoffnung, mehre unser Vertrauen, lasse uns durch seine unendliche Liebe über uns selbst hinauswachsen und füge uns zu seiner Kirche zusammen, damit wir so auch selbst zum Segen werden.

Allen Freunden, einen gesegneten siebten Sonntag im Jahreskreis (SEXUAGESIMA), am ca. 60 Tag vor Ostern, am Festtag des Heiligen Apostel Matthias!

+Bischof Oliver Gehringer

Über Hans-Georg Peitl, Präsident

.) Obmann der Vereinigung Österreichs Liberaler Grüner (VOLG) .) Präsident der Obdachlosen in der Politik (ODP) .) Präsident des Ordo templis liberalis - Die Templer - Humanistische Union Liberaler Entwicklung .) Herausgeber des Liberalen Boten "Voice of Jesus" .) Autor der Bücher "Von Templern, Freimaurern und Illuminaten", "König Jesus, ein König der kein Herrscher sein wollte" und "Evangelisation im Computerzeitalter"
Dieser Beitrag wurde unter Begrüssung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.