Benefiz Gala Obdachlos. 19.1.2019, 18 Uhr, Babenbergerhof Ybbs: OkiTalk TV überträgt live!

Ab gestern ist es endgültig geklärt, liebe Freunde, dass es sich auf unseren Plakaten nicht um einen Druckfehler handelt, dass es am 19.1.2019 eine Fernsehaufzeichnung geben wird.

Nein, es gibt mit dem OkiTalk TV sogar eine direkt Übertragung. So das etwa 30 Millionen Zuseher unsere Gala verfolgen werden können.

Respekt.net: OkiTalk

Und es sind sogar noch weitere Gespräche im Gange. Die dafür sorgen sollen, dass OkiTalk in Pöllau in der Steiermark noch eine weitere Sendestation erhält.

Das das Voice4Jesus – Team also in Zukunft mit Radio und TV OkiTalk so weit kooperieren wird, dass wir letztendlich die Veranstaltungen aus unserer Tenne selbst übertragen werden können! Oder besser gesagt: Mit professioneller Unterstützung!

Ja, die Tonträger Produktionen daher auf Basis von bestem technischem Equipment erfolgen werden!

So das Gregor Ulrich gestern schon gemeint hat:

Ich kann Dir ja gerne Deine CD machen. Aber: Mit den Anlagen von Klaus Glatzel kann ich nicht mithalten. Und der ist auch bereit, dass wir an diesem Tag nicht nur eine CD vorstellen, sondern gleichzeitig auch eine mit Dir neu produzieren können. Eine neue CD, die wir gleich darauf live vorstellen wollen. Sie im TV präsentierten.

Und ganz ehrlich!

Ich glaube, dass alleine ist schon außergewöhnlich genug!

Zeigt doch einen positiven Auftakt für das Jahr 2019!

Womit ich zu meinem zweiten Thema am heutigen Tag kommen möchte.

Silvester

Benannt nach Papst Silvester.

Wikipedia: Silvester

Ein Tag, an dem man sich vornimmt, was man nicht alles im nächsten Jahr anders machen möchte. Gute Vorsätze nennt man das!

Und da findet sich immer wieder Etwas, dass man dann spätestens bis zum 7.1., den Orthodoxen Weihnachten wieder vergessen hat!

Eigentlich bleibt immer alles beim Alten!

Denn:

Wenn man sich nur Etwas vornimmt, so heißt das noch nicht, dass man diesbezüglich auch aktiv wird!

Mt 7,20
Darum, an ihren Früchten sollt ihr sie erkennen.

Nur das man sich durchaus Besseres zu tun wüsste!

Ich habe mich daher dazu entschlossen am heutigen Tag irgendwie nicht Silvester zu feiern! Lieber den ersten Tag eines neuen Lebens!

Irgendwie nicht Silvester zu feiern, weil mein Vorsatz, gestern hat mir Klaus Glatzel ausrichten lassen, wir wären Schläfer, wir sollten doch aufstehen, keine Sorge, tun wir, wir sprechen ja schon über die Zusammenarbeit für 2019 mit OkiTalk, eigentlich nur lauten kann:

Carpe Diem! Nütze den Tag!

Denn:

Was gibt es für Jemanden, der Österreich rekonstruieren möchte, schöneres als wenn ein Fernsehteam das die Wahrheit predigt, mitwirken will?

Carpe Diem. Oder wie wir Christ-Humanisten sagen würden:

Wir wollen versuchen  jeden Tag Jesus ein Stück ähnlicher zu werden!

Lk 2,52
Und Jesus nahm zu an Weisheit, Alter und Gnade bei Gott und den Menschen.

Ein Ansatz, zu dem ich sie heuer zu Silvester ebenfalls einladen möchte!

Und: Wenn sie dies mit uns gemeinsam tun wollen, dann lade ich sie herzlich zur TV Liveübertragung, der Benefiz Gala Obdachlos, am 19.1.2019 in den Babenbergerhof, Wiener Strasse 10, 3370 Ybbs (Eintritt: EUR 41,-) ein, wo sich dann das Aktiv-Team um 17 Uhr, die Gäste aber ab 18 Uhr treffen.

Wo es wieder heißen wird:

CARPE DIEM! NÜTZE DEN TAG!

Röm 14,5
Der eine hält einen Tag für höher als den andern; der andere aber hält alle Tage für gleich. Ein jeder sei seiner Meinung gewiss.

Und:

Mt 25,45
Dann wird er ihnen antworten und sagen: Wahrlich, ich sage euch: Was ihr nicht getan habt einem von diesen Geringsten, das habt ihr mir auch nicht getan.

Amen.

Übrigens, weil mich alle fragen, was das Jahr 2019 privat bringen wird:

Ich weiss es nicht! Sicher ist nur, dass meine Frau und ich eine sehr tiefe Ehekrise haben, die momentan dazu beiträgt, dass die Meinungen von

.) Sie verlässt Österreich und geht nach Bulgarien
.) Wir verlassen Österreich und gehen nach Bulgarien
.) Ich verlasse die eheliche Wohnung und gehe nach Pöllau

reichen. Denn: Selbst, wenn man in christlicher Demut sich vorgenommen hat, dass eine Ehe in guten und in schlechten Tagen zusammen halten sollte, so ist nicht immer gesagt, dass beide Seiten es genauso sehen!

Über Hans-Georg Peitl, Präsident

.) Obmann der Vereinigung Österreichs Liberaler Grüner (VOLG) .) Präsident der Obdachlosen in der Politik (ODP) .) Präsident des Ordo templis liberalis - Die Templer - Humanistische Union Liberaler Entwicklung .) Herausgeber des Liberalen Boten "Voice of Jesus" .) Autor der Bücher "Von Templern, Freimaurern und Illuminaten", "König Jesus, ein König der kein Herrscher sein wollte" und "Evangelisation im Computerzeitalter"
Dieser Beitrag wurde unter Begrüssung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.