Gott, der uns immer ganz nahe ist

Bischof Oliver Gehringer

Gott, der uns immer ganz nahe ist, ganz egal ob wir ihn wahrnehmen oder nicht, der uns mit seiner Liebe umgibt, auch wenn wir sie nicht immer fühlen können, und der uns sein Licht in der Dunkelheit leuchten lässt, selbst wenn wir dafür blind geworden sind, segne uns und lasse uns immer wieder aufs Neue nach ihm suchen und ihn in unserem Leben erwarten.

Er mache uns bewusst, dass er sich nie von uns entfernt hat, oder aufgehört hat zu uns zu sprechen, aber wir sind zu unnahbar geworden und auch viel zu laut, weshalb wir ihn nicht spüren oder hören.

Er lasse uns erkennen, dass er nie aufgehört uns zu lieben, oder sich um uns zu sorgen, weil wir wertvoll und wichtig für ihn sind, aber wir haben uns verschlossen und ihn aus unserem Leben ausgegrenzt.

Er lasse uns begreifen, dass er in jeder Phase unseres Lebens mit uns unterwegs ist und auf uns zukommt, damit wir auf dem Weg bleiben und nicht verloren gehen, aber wir sind oft viel zu eigensinnig und stur, oder denken gar nicht mehr an seine Hilfe.

Er mache uns bereit, uns wieder auf ihn hin auszurichten, uns für ihn zu öffnen und sein Ankommen in unserem Leben vorzubereiten, denn er will in uns geboren werden, damit wir auch wieder menschlicher werden.

Er segne uns, richte uns auf ihn hin aus, damit wir auf ihn schauen; damit wir ihn erwarten, und damit wir frei und bereit werden für sein Kommen. Er segne uns, sei das Licht in unserer Dunkelheit, spreche das hilfreiche Wort in der Not, schenke uns Nähe in Einsamkeit, und erfülle uns mit seiner Liebe, die zu uns kommt.

Er segne uns, stärke unseren Glauben, nähre unsere Hoffnung, mehre unser Vertrauen und lasse die Liebe in uns wachsen, damit wir auch selbst zum Segen werden für die Welt.

Allen Freunden, einen gesegneten Ersten Adventsonntag, den ersten Tag des neuen Kirchenjahres, am Gedenktag des Heiligen Luzius!

+Bischof Oliver Gehringer

Über Hans-Georg Peitl, Präsident

.) Obmann der Vereinigung Österreichs Liberaler Grüner (VOLG) .) Präsident der Obdachlosen in der Politik (ODP) .) Präsident des Ordo templis liberalis - Die Templer - Humanistische Union Liberaler Entwicklung .) Herausgeber des Liberalen Boten "Voice of Jesus" .) Autor der Bücher "Von Templern, Freimaurern und Illuminaten", "König Jesus, ein König der kein Herrscher sein wollte" und "Evangelisation im Computerzeitalter"
Dieser Beitrag wurde unter Begrüssung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.