Gottes einfache Botschaft

Bischof Oliver Gehringer

Gott, dessen Botschaft an uns so denkbar einfach zu verstehen und zu merken ist, und uns dennoch oft so schwer fällt zu leben, segne uns, und erfülle uns mit seinem Geist, der uns öffnet und antreibt unser Leben zu ändern. Er mache uns bewusst, dass uns seine Botschaft ins Herz geschrieben ist und Leben, Liebe, Freude, Fülle bedeutet, die aus dem Glauben wächst und durch die Hoffnung reift.

Er lasse uns erkennen, dass wir eigentlich gar nicht viel zu tun brauchen, um aus seiner frohen und froh machenden Botschaft zu leben, nur uns zu öffnen und sie unser ganzes Leben prägen und bestimmen zu lassen.

Er lasse uns begreifen, dass er uns aber nicht nur Worte mitgegeben hat, sondern auch die Fähigkeit seine Botschaft vom Heil zu fühlen, zu begreifen, zu erfassen und in der gelebten Tat umzusetzen.

Er mache uns bereit, uns das Feuer in uns immer wieder aufs Neue anfachen zu lassen, durch seinen Geist der in uns wirkt, damit wir in ihm bleiben und er in uns, und wir das Leben haben, das er für uns vorgesehen hat, als er uns aus Liebe in diese Welt gestellt hat.

Er segne uns, Mache uns zu Knoten in dem Netz, das er in der Welt auswirft, damit wir untereinander verbunden sind und zusammenhalten; und mache uns zu Zeugen in unserem Handeln und in unserem Reden, damit wir im Glauben wachsen, reifen um und Menschen zu ihm zu führen.

Er segne uns, mit Menschen, die uns sein Wort verkünden, mit der Freude, die der Glaube schenkt, und mit guter Ernte, die aus der Hoffnung wächst.

Er segne uns, stärke unseren Glauben, nähre unsere Hoffnung, mehre unser Vertrauen und lasse uns in der Liebe wachsen, damit wir so auch selbst zum Segen werden.

Allen Freunden, einen gesegneten Wochenschluss, am Freitag der 34. Woche im Jahreskreis, der letzten Woche im Kirchenjahr, am Festtag des Heiligen Apostel Andreas!

+Bischof Oliver Gehringer

Über Hans-Georg Peitl, Präsident

.) Obmann der Vereinigung Österreichs Liberaler Grüner (VOLG) .) Präsident der Obdachlosen in der Politik (ODP) .) Präsident des Ordo templis liberalis - Die Templer - Humanistische Union Liberaler Entwicklung .) Herausgeber des Liberalen Boten "Voice of Jesus" .) Autor der Bücher "Von Templern, Freimaurern und Illuminaten", "König Jesus, ein König der kein Herrscher sein wollte" und "Evangelisation im Computerzeitalter"
Dieser Beitrag wurde unter Begrüssung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.