Nicht vergessen! Morgen, 13 Uhr, Stephansplatz: Der Marsch für das Leben

Morgen Freunde ist es so weit! Da startet um 13 Uhr erstmalig am Stephansplatz der Marsch für das Leben! Mitgetragen von allen Kirchen! Ausgelegt auf die Menschenrecht und das: Du sollst nicht töten!

Angegriffen von Menschen, die die Meinung vertreten sich über das Leben anderer stellen zu dürfen.

Oder diese wegen ihres Glaubens verfolgen! 

Und wir, wir sagen dazu: NEIN!

Sagen NEIN zu Abtreibung, Mord, Verfolgung wegen Behinderung oder Schmälerung der Menschenrechte!

Denn: Jeder Mensch hat ein Recht auf Leben!

Artikel 3 (Recht auf Leben und Freiheit)
Jeder hat das Recht auf Leben, Freiheit und Sicherheit der Person.

Und gehen daher für die Menschenrechte auf die Strasse!

Womit eine einzige Frage offen bleibt:

Seid Ihr mit dabei?

Facebook: Marsch für das Leben

Über Hans-Georg Peitl, Präsident

.) Obmann der Vereinigung Österreichs Liberaler Grüner (VOLG) .) Präsident der Obdachlosen in der Politik (ODP) .) Präsident des Ordo templis liberalis - Die Templer - Humanistische Union Liberaler Entwicklung .) Herausgeber des Liberalen Boten "Voice of Jesus" .) Autor der Bücher "Von Templern, Freimaurern und Illuminaten", "König Jesus, ein König der kein Herrscher sein wollte" und "Evangelisation im Computerzeitalter"
Dieser Beitrag wurde unter Begrüssung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.