Gott, der immer ganz anders handelt

Bischof Oliver Gehringer

Gott, der immer ganz anders handelt, als wir es uns ausmalen oder uns vorstellen; der immer auch ganz anders handelt, als wir es erwarten oder es uns wünschen, weil er in unser Herz sieht, unsere Motive und Beweggründe kennt, und vor allem um die größeren Zusammenhänge weiß, die uns verborgen sind, segne uns und helfe uns dabei, sein „Anderssein“ anzunehmen, weil es das Beste für uns ist.

Er mache uns bewusst, dass er weder Rache- noch Vergeltungsfantasien hat, und auch nicht den Wunsch zu verurteilen, denn er ist unser Vater und will unser aller Heil.

Er lasse uns erkennen, dass ihm unser irdisch-menschliches Denken weder beeindruckt noch Einfluss auf sein Tun und Handeln hat, denn er sieht ausnahmslos auf unser Herz und erkennt darin entweder unsere Ehrlichkeit und Aufrichtigkeit, oder unsere Lüge und Falschheit.

Er lasse uns begreifen, dass seine verzeihende Liebe allen gilt, und wir alle von seiner Güte und Barmherzigkeit leben, nicht weil wir es verdient hätten, sondern weil er es will und sein Wesen grenzenlose Liebe ist.

Er mache uns bereit, in unserer Hinwendung zu ihm ehrlich und authentisch zu sein, Herz und Seele eine Einheit bilden zu lassen, und dankbar dafür zu sein, sein Kind zu sein und ihn Vater nennen zu dürfen.

Er segne uns, in den Zeiten des Umbruchs, in den Zeiten des Misserfolgs, in den Zeiten der Hoffnungslosigkeit, und lege den neuen Grund, auf den wir bauen können.

Er segne uns, mit Freude daran, ihn zu loben und zu ihm zu beten; mit Dank dafür, dass wir das frei tun können, und mit der Bereitschaft, für die einzustehen, denen diese Freiheit fehlt.

Er segne uns, stärke unseren Glauben, nähre unsere Hoffnung, mehre unser Vertrauen und lasse die Liebe in uns wachsen, damit wir auch selbst zum Segen werden.

Allen Freunden, einen gesegneten Donnerstag der 33. Woche im Jahreskreis, am Gedenktag der heiligen Cäcilia!

+Bischof Oliver Gehringer

Über Hans-Georg Peitl, Präsident

.) Obmann der Vereinigung Österreichs Liberaler Grüner (VOLG) .) Präsident der Obdachlosen in der Politik (ODP) .) Präsident des Ordo templis liberalis - Die Templer - Humanistische Union Liberaler Entwicklung .) Herausgeber des Liberalen Boten "Voice of Jesus" .) Autor der Bücher "Von Templern, Freimaurern und Illuminaten", "König Jesus, ein König der kein Herrscher sein wollte" und "Evangelisation im Computerzeitalter"
Dieser Beitrag wurde unter Begrüssung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.