Gott, der uns seinen Geist der Zuversicht gegeben hat

Bischof Oliver Gehringer

Gott, der uns seinen Geist der Zuversicht gegeben hat, damit wir nicht zu sehr in Versuchung geraten, nur mehr zu jammern und zu verzagen angesichts aktueller Entwicklungen, sondern geistvoll tun, was möglich ist um etwas zu verändern, segne uns und helfe uns dabei, begeistert zu bleiben.

Er mache uns bewusst, dass wir mit unserer Einstellung dazu beitragen, wie sich Dinge weiter entwickeln, denn wenn wir trotz allem hoffnungsvoll und positiv bleiben, dann kann die Hoffnungslosigkeit und das Negative nicht die Überhand gewinnen.

Er lasse uns erkennen, dass jammern und klagen, aber selbst dabei untätig bleiben, noch nie etwas zum Guten gewendet hat, nur das aktive Handanlagen und den Geist der Hoffnung in einem wirken lassen, schafft Veränderung.

Er lasse uns begreifen, dass wir nicht alles im Alleingang und ohne Hilfe bewältigen müssen, denn wenn wir ihm vertrauen, dann haben wir in ihm einen treuen Begleiter, der mehr vollbringen kann, als wir uns vorstellen.

Er mache uns bereit, nicht nur die Mängel zu verwalten, sondern auch Erneuerung zu suchen und zu erkennen, wo scheinbarer Verfall vorherrscht, und neue Wege zu gehen, um aus den Krisen unserer Zeit herauszukommen.

Er segne uns, sei unser Halt, wenn alles schwankt; sei unser Weg, wenn wir keine Richtung finden; sei unsere Kraft, wenn wir mutlos werden, und erfülle uns mit dem Glauben, mit dem er in uns wirkt.

Er segne uns, gebe uns die Weisheit, von der er sich finden lässt; die rechten Gedanken, die uns zu ihm hinführen; ein Herz, in dem das Gute zu Hause ist, und Worte des Glaubens, auf die er antwortet.

Er segne uns, stärke unseren Glauben, nähre unsere Hoffnung, mehre unser Vertrauen, führe uns durch seinen Geist und lasse die Liebe in uns wachsen, damit wir auch selbst zum Segen werden!

Allen Freunden, einen gesegneten Wochenbeginn, am Montag der 32. Woche im Jahreskreis, am Gedenktag des Heiligen Josaphat!

+Bischof Oliver Gehringer

Über Hans-Georg Peitl, Präsident

.) Obmann der Vereinigung Österreichs Liberaler Grüner (VOLG) .) Präsident der Obdachlosen in der Politik (ODP) .) Präsident des Ordo templis liberalis - Die Templer - Humanistische Union Liberaler Entwicklung .) Herausgeber des Liberalen Boten "Voice of Jesus" .) Autor der Bücher "Von Templern, Freimaurern und Illuminaten", "König Jesus, ein König der kein Herrscher sein wollte" und "Evangelisation im Computerzeitalter"
Dieser Beitrag wurde unter Begrüssung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.