Gott der uns dazu erwählt und berufen hat

Bischof Oliver Gehringer

Gott der uns dazu erwählt und berufen hat, als seine (Mit)Arbeiter in die Welt zu gehen, um bei der Ernte zu helfen, indem wir in Wort und Tat sein Heil verkünden und so auch an seinem Reich mitbauen, segne uns und sende uns, damit wir den Menschen weitersagen, wovon unser Herz voll und wir selbst überzeugt sind.

Er mache uns bewusst, dass wir mit offenen Augen und Herzen durch diesen und jeden Tag gehen sollen, damit wir erkennen, wo sein Reich des Friedens sich in unserer Welt schon Bahn bricht, damit wir uns daran erfreuen und auch selber mitarbeiten es weiter aufzubauen.

Er lasse uns erkennen, wo in unserer Welt das Kommen seines Reiches Gewalt erleidet und aufgehalten wird, damit wir mit Worten und vor allem Taten einschreiten, um die Gewalt zu beenden und der Liebe Raum zu geben.

Er lasse uns begreifen, dass wir mit allem ausgestattet sind, was wir brauchen und notwendig haben, um mit unseren Kräften und mit seinem Beistand zu tun, was getan werden muss, denn sein Reich ist auch und gerade durch uns den Menschen nahe.

Er mache uns bereit, uns von ihm in Dienst nehmen und aussenden zu lassen, denn die Ernte ist groß und es braucht noch immer viele Arbeiter, um die Ernte auch einzubringen.

Schließlich ist ein jeder von uns dazu auserwählt, dort, wo wir gerade sind, sein Reich aufzubauen und sichtbar zu machen.

Er segne uns, mit Frauen und Männern, die sich von ihm senden lassen um die frohe und froh machende Botschaft zu verkünden; mit Menschen des Friedens, die für den Frieden wirken, und mit Boten, die unter uns sein Reich aufbauen.

Er segne uns, mit seiner Nähe, mit seinem Beistand und mit seiner Treue, damit wir als seine Jünger in der Welt auftreten und in Wort und Tat seine Liebe bezeugen.

Er segne uns, stärke unseren Glauben, nähre unsere Hoffnung, mehre unser Vertrauen und lasse in uns die Liebe wachsen, reifen und Frucht bringen, damit wir auch selbst zum Segen für diese Welt werden.

Allen Freunden, einen gesegneten Donnerstag der 28. Woche im Jahreskreis, am Festtag des Heiligen Apostel und Evangelisten Lukas!

+Bischof Oliver Gehringer

Über Hans-Georg Peitl, Präsident

.) Obmann der Vereinigung Österreichs Liberaler Grüner (VOLG) .) Präsident der Obdachlosen in der Politik (ODP) .) Präsident des Ordo templis liberalis - Die Templer - Humanistische Union Liberaler Entwicklung .) Herausgeber des Liberalen Boten "Voice of Jesus" .) Autor der Bücher "Von Templern, Freimaurern und Illuminaten", "König Jesus, ein König der kein Herrscher sein wollte" und "Evangelisation im Computerzeitalter"
Dieser Beitrag wurde unter Begrüssung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.