Gott, der in unser Schweigen hinein das Wort unseres Heils spricht

Bischof Oliver Gehringer

Gott, der in unser Schweigen hinein das Wort unseres Heils spricht, der uns in der Stille ansprechen will, damit wir lernen zu hören, was er uns zu sagen hat, und der uns zur Freiheit der Kinder Gottes befreit hat, damit wir selbst entscheiden, wann wir reden und wann wir schweigen, segne uns mit dem Mut zu hören und mit der Kraft das Schweigen auszuhalten.Er mache uns bewusst, dass wir nur dann wirklich für uns erfahren werden, worauf es im Leben ankommt, und worin der Sinn all dessen besteht, was wir erleben, wenn wir lernen zuzuhören um zu verstehen, und nicht um unsere Antworten zu formulieren.

Er lasse uns erkennen, dass es nicht immer vieler Worte bedarf, um auszudrücken, was einem bewegt, sondern auch die Stille sehr gut darüber Auskunft geben kann, wie es um uns bestellt ist, und wonach wir uns wirklich sehnen.

Er lasse uns begreifen, dass er nie aufgehört hat mit uns zu reden und uns Zeichen seiner Liebe und Nähe zu geben, aber wir aufgehört haben aufmerksam zu sein, und deshalb seine Gegenwart nicht mehr wahrnehmen können, und dadurch seine Abwesenheit beklagen.

Er mache uns bereit, in der Stille unseres Herzens auf sein Wort des Lebens und der Liebe zu hören, in den Augenblicken der Ruhe und des Schweigens, seine Zeichen zu erkennen und mit der Freude über seine Güte auch selbst zu zeigen, verstanden zu haben, was er uns als frohe Botschaft mit auf den Weg gegeben hat.

Er segne uns, mit Menschen, die uns begleiten, die gelernt haben zu hören und auch zuhören, die die Stille als Weg erfahren haben, die uns auf diesem Weg begleiten, um uns zu ihm zu führen, und die uns Grund geben zu danken.

Er segne uns, lasse uns gemeinsam auf sein Wort hören, befreie uns von allem, was uns davon abhalten will, löse uns aus der Verpflichtung menschlicher Regelwerke, die einem nur fesseln um zu versklaven, und schenke uns die Freiheit der Kinder Gottes, um den Sinn des Lebens zu erfahren.

Er segne uns, stärke unseren Glauben, nähre unsere Hoffnung, mehre unser Vertrauen, erneuere uns durch sein Wort des Heils, und lasse uns in der Liebe wachsen, reifen und Frucht bringen, damit wir so auch selbst zum Segen für die Welt werden.

Allen Freunden, ein gesegnetes Wochenende, am Samstag der 27. Woche im Jahreskreis!

+Bischof Oliver Gehringer

Über Hans-Georg Peitl, Präsident

.) Obmann der Vereinigung Österreichs Liberaler Grüner (VOLG) .) Präsident der Obdachlosen in der Politik (ODP) .) Präsident des Ordo templis liberalis - Die Templer - Humanistische Union Liberaler Entwicklung .) Herausgeber des Liberalen Boten "Voice of Jesus" .) Autor der Bücher "Von Templern, Freimaurern und Illuminaten", "König Jesus, ein König der kein Herrscher sein wollte" und "Evangelisation im Computerzeitalter"
Dieser Beitrag wurde unter Begrüssung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s