Wir sind die Kinder Gottes

Bischof Oliver Gehringer

Gott, der uns als seine Kinder angenommen und durch die Taufe mit einem Auftrag versehen hat, der Welt die frohe Botschaft durch Wort und Tat zu verkünden, damit alle das Heil erlangen, segne uns und lasse uns niemals vergessen, wozu wir von ihm berufen und gesendet sind.

Er mache uns bewusst, dass Christsein weit mehr bedeutet, als „nur“ in die Kirche zu gehen und seinen Beitrag zu entrichten, denn in jeder Phase unseres Lebens soll man unser Glaubensbekenntnis erkennen.

Er lasse uns erkennen, dass er uns in seine Gemeinschaft gerufen hat, damit wir in der Welt sichtbar machen, wie sehr der Glaube trägt, hält und aufrichtet, und um Zeugen der Liebe zu sein, die er allen geschenkt hat.

Er lasse uns begreifen, dass wir keine „Helden“ zu sein brauchen, aber uns als Christen menschlich und als Menschen christlich zu verhalten haben, immer dann, wenn wir gefordert sind, uns für unseren Nächsten einzusetzen, indem er uns begegnen will.

Er mache uns bereit, uns von ihm wachrütteln zu lassen, wenn die Würde eines anderen missachtet wird, damit wir aufstehen und uns für die einsetzen, die sich selbst nicht wehren können, um der Welt zu zeigen, dass unser Glaube nicht nur ein Lippenbekenntnis, sondern ein Herzbekenntnis ist, eine Gesinnung und Einstellung, die das ganze Leben prägt und beeinflusst!

Er segne uns, in unserer Not und Armseligkeit, rette uns durch seinen Sohn, der unser Nächster geworden ist, der uns von unseren Wunden heilt und in sein Reich führt.

Er segne uns, wecke uns auf, wenn wir ihn vergessen, rufe uns, wenn wir uns von ihm abwenden, hole uns durch sein Wort und seine Nähe in die Gemeinschaft mit ihm zurück.

Er segne uns, stärke unseren Glauben, nähre unsere Hoffnung, mehre unser Vertrauen und lasse unsere Liebe wachsen, damit wir in Wort und Tat Frucht bringen und selbst auch zum Segen werden.

Allen Freunden, einen gesegneten Wochenbeginn, am Montag der 27. Woche im Jahreskreis!

+Bischof Oliver Gehringer

Über Hans-Georg Peitl, Präsident

.) Obmann der Vereinigung Österreichs Liberaler Grüner (VOLG) .) Präsident der Obdachlosen in der Politik (ODP) .) Präsident des Ordo templis liberalis - Die Templer - Humanistische Union Liberaler Entwicklung .) Herausgeber des Liberalen Boten "Voice of Jesus" .) Autor der Bücher "Von Templern, Freimaurern und Illuminaten", "König Jesus, ein König der kein Herrscher sein wollte" und "Evangelisation im Computerzeitalter"
Dieser Beitrag wurde unter Begrüssung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.