Gott, der uns Menschen in seiner grenzenlose Liebe nahe ist

Bischof Oliver Gehringer

Gott, der uns Menschen in seiner grenzenlose Liebe nahe ist, damit auch wir den Mut aufbringen und das Wagnis eingehen, unser Leben mit anderen in Liebe zu teilen, segne uns und helfe uns dabei, dass diese Liebe auch von Dauer ist.

Er mache uns bewusst, dass er die Quelle der Liebe ist und uns etwas davon ins Herz gelegt hat, damit wir lernen zu lieben, sie anzunehmen und zu verschenken.

Er lasse uns erkennen, dass er uns aus Liebe erschaffen und in diese Welt gestellt hat, damit wir der Welt die liebe bringen und den Menschen zeigen, wie schön das Leben ist und sein kann, wenn man es in Liebe miteinander zu teilen versteht.

Er lasse uns begreifen, dass unsere Liebe auch immer wieder Gefahren ausgesetzt sein kann, und wir uns deshalb davor schützen sollen, damit sie uns nicht verloren geht, denn das Feuer will und soll in uns brennen, um andere daran zu erwärmen.

Er mache uns bereit, der Liebe immer den Vorrang in unserem Leben zu geben, denn die Liebe ist langmütig, reich an Huld und Treue, sie verzeiht, trägt nichts nach, hält allem Stand!

Er segne uns, mit Menschen, die zu uns stehen; mit Menschen, die uns lieben und die wir lieben können; mit der Gemeinschaft mit ihm und allen Menschen.

Er segne uns, mit der Treue, mit der wir zueinanderstehen, mit der Liebe, die wir empfangen und schenken, und mit seiner Treue und Liebe, die allein unser Halt ist.

Er segne uns, stärke unseren Glauben, nähre unsere Hoffnung, mehre unser Vertrauen, und lasse uns in der Liebe wachsen und reifen, damit wir Frucht bringen und selbst auch zum Segen füreinander werden.

Allen Freunden, einen gesegneten 27. Sonntag im Jahreskreis (19. Sonntag nach Trinitatis, 20. Sonntag nach Pfingsten)!

+Bischof Oliver Gehringer

Über Hans-Georg Peitl, Präsident

.) Obmann der Vereinigung Österreichs Liberaler Grüner (VOLG) .) Präsident der Obdachlosen in der Politik (ODP) .) Präsident des Ordo templis liberalis - Die Templer - Humanistische Union Liberaler Entwicklung .) Herausgeber des Liberalen Boten "Voice of Jesus" .) Autor der Bücher "Von Templern, Freimaurern und Illuminaten", "König Jesus, ein König der kein Herrscher sein wollte" und "Evangelisation im Computerzeitalter"
Dieser Beitrag wurde unter Begrüssung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.