Gott, der uns alles gegeben hat

Bischof Oliver Gehringer

Gott, der uns alles gegeben hat, was wir brauchen und notwendig haben, um ein gutes Leben zu führen und gleichzeitig ein Beispiel dafür zu sein, wie sehr gelebter Glaube, lebendige Hoffnung und Liebe auch schwierige Situationen durchstehen kann, segne uns und lasse unser Vertrauen in seine Nähe wachsen und reifen.

Er mache uns bewusst, dass wir nicht mehr zu geben brauchen, als wir selbst auch von ihm empfangen haben, denn wir sollen uns nicht verausgaben in unserem Dienst am Wort und an den Menschen, sondern ihnen die frohe und froh machende Botschaft in Wort und Tat weitergeben.

Er lasse uns erkennen, dass wir aber auch nicht weniger geben sollen, als wir selbst von ihm empfangen haben, denn letztlich werden wir auch selbst mit dem Maß gemessen, das wir selbst im Umgang mit anderen angelegt haben.

Er lasse uns begreifen, dass er uns mit seinem Sendeauftrag auf keinen Fall überfordern will, aber uns immer neu herausfordert, unser Bestes zu geben und unser Möglichstes zu tun, damit die Welt erkennt, wie groß die Liebe ist, mit der wir alle von ihm geliebt sind.

Er mache uns bereit, unser Maß zu erkennen, denn es ist das Alphabet unseres Lebens, und es hilft uns dabei, mit dem Maß seiner Liebe in der Welt authentisch und einladend zu leben.

Er segne uns, mit seinem Wort, das Vielfache Frucht in uns trägt, mit Arbeitern, die die bereit dazu sind, die reiche Ernte einzubringen und mit engagierten Menschen, die den Suchenden den Weg zeigen, der zum Leben führt.

Er segne uns, stehe uns bei in Schmerz und Not; richte uns auf, wenn wir am Ende sind und gebe uns festen Halt in ihm, stelle uns vor sein Angesicht und mache uns fähig, ihn, unser Heil, zu schauen.

Er segne uns, stärke unseren Glauben, nähre unsere Hoffnung, mehre unser Vertrauen und lasse die Liebe in uns wachsen, reifen und Frucht bringen, die auch bleibt, damit wir selbst zum Segen werden.

Allen Freunden, einen gesegneten Donnerstag der 26. Woche im Jahreskreis, am Gedenktag des Heiligen Franz von Assisi!

+Bischof Oliver Gehringer

Über Hans-Georg Peitl, Präsident

.) Obmann der Vereinigung Österreichs Liberaler Grüner (VOLG) .) Präsident der Obdachlosen in der Politik (ODP) .) Präsident des Ordo templis liberalis - Die Templer - Humanistische Union Liberaler Entwicklung .) Herausgeber des Liberalen Boten "Voice of Jesus" .) Autor der Bücher "Von Templern, Freimaurern und Illuminaten", "König Jesus, ein König der kein Herrscher sein wollte" und "Evangelisation im Computerzeitalter"
Dieser Beitrag wurde unter Begrüssung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.