Die Familie Gottes

Bischof Oliver Gehringer

Gott, der uns Vater und Mutter ist, weil er uns als seine Kinder angenommen und in seine große Familie, als Geschwister seines Sohnes Jesus aufgenommen hat, segne uns, lasse uns auf sein Wort hören und in allem auch danach handeln.

Er mache uns bewusst, dass seine Familie weit mehr ist, als „nur“ Blutsverwandtschaft, denn in ihm sind die Bande des Zusammenhalts weit fester geknüpft, und auch die Maschen des neuen familiären Netzes sind enger, damit niemand durchfällt oder verloren geht.

Er lasse uns erkennen, dass damit auch eine Aufgabe erhalten haben, einen Auftrag uns um unseren Nächsten, unsere Geschwister in besonderer Weise anzunehmen, und ihnen immer wieder vorzuleben, wie wunderbar erfüllend es ist, dabei zu sein.

Er lasse uns begreifen, dass in ihm „Familie“ eine ganz neue Bedeutung gewonnen hat, denn nicht mehr die Abstammung oder die Herkunft ist wichtig, sondern alleine der Glaube an den einen Gott und Vater aller.

Er mache uns bereit, auf seinem Weg zu gehen und ihm zu folgen, auf sein Wort zu hören und unser Leben danach auch zu richten, damit wir einander als Geschwister annehmen uns beistehen, um so auch zur Weisheit der Kinder Gottes zu finden!

Er segne uns, damit wir als Geschwister leben; damit wir zu einander finden und uns miteinander am Aufbau seines Reiches beteiligen, und damit wir auf sein Wort hören, es annehmen und uns danach richten.

Er segne uns, mit der Freude über das, was er uns schon alles geschenkt hat; mit der Hoffnung auf das, was er uns verheißen und zugesagt hat, und mit der Liebe, in der wir ihn schon jetzt erfahren können.

Er segne uns, stärke unseren Glauben, nähre unsere Hoffnung, mehre unser Vertrauen, lasse uns in der Liebe wachsen und mache uns selbst zum Segen für diese Welt.

Allen Freunden, einen gesegneten Dienstag der 25. Woche im Jahreskreis, am Gedenktag des Heiligen Niklaus von Flüe (Bruder Klaus)!

+Bischof Oliver Gehringer

Über Hans-Georg Peitl, Präsident

.) Obmann der Vereinigung Österreichs Liberaler Grüner (VOLG) .) Präsident der Obdachlosen in der Politik (ODP) .) Präsident des Ordo templis liberalis - Die Templer - Humanistische Union Liberaler Entwicklung .) Herausgeber des Liberalen Boten "Voice of Jesus" .) Autor der Bücher "Von Templern, Freimaurern und Illuminaten", "König Jesus, ein König der kein Herrscher sein wollte" und "Evangelisation im Computerzeitalter"
Dieser Beitrag wurde unter Begrüssung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.