Mehr Demokratie Camp 2018, 26.-28.10.2018, Schlachthof Wels

Liebe Demokratie-Bewegte,
liebe Freundinnen und Freunde von mehr demokratie!

Es ist wieder soweit: Von Freitag, 26. Oktober bis Sonntag, 28. Oktober findet im Alten Schlachthof Wels das 3. mehr demokratie! camp statt!

Beim mehr demokratie! camp 2018 wollen wir Demokratie erleben und uns gemeinsam in Workshops und Podiumsgesprächen praktisches Wissen aneignen, das uns zu politischem Aktivwerden ermächtigt.

In einer Kampagnenschmiede werden wir unser gemeinsames Wissen nutzbar machen, um Kampagnen auszubauen und weiterzuentwickeln. Nimm dazu deine Projekt- und Kampagnen-Ideen mit!

Abgerundet wird das Programm durch „Endspiel Demokratie“ von Harald Pomper und durch eine Konzert von Bernhard Schnur.

Das mehr demokratie! camp richtet sich an

  • alle Menschen und Initiativen, denen eine Weiterentwicklung unserer Demokratie am Herzen liegt
  • alle, die auf der Suche nach einer Möglichkeit sind, sich für eine lebendige Demokratie engagieren oder zu diskutieren

Unkostenbeitrag für das ganze Wochenende inkl. Abendveranstaltungen € 45,-, ermäßigt € 25,-.
Sollte der Unkostenbeitrag für dich nicht leistbar sein, dann nimm bitte mit uns Kontakt auf und wir werden eine Lösung finden: camp@mehr-demokratie.at.

Melde dich jetzt an!

Du hast Fragen zum mehr demokratie! camp? Dann schreib uns gerne ein E-Mail an camp@mehr-demokratie.at oder eine Nachricht über unsere Facebook-Seite.

Und: Spread the word – erzähle über das mehr demokratie! camp und leite die Infos dazu gerne weiter!

Wir freuen uns auf ein Wochenende gemeinsamer lebendiger Demokratie!

Dein mehr demokratie! camp – Team


Impressum

mehr demokratie! die parteiunabhängige initiative für eine stärkung direkter demokratie

mehr demokratie! ist unter ZVR 635 297 232 im Vereinsregister eingetragen und hat den Sitz in 1140 Wien, Linzerstraße 147/15
Grundlegende Richtung
www.mehr-demokratie.at
Datenschutzerklärung

Wenn Sie keinen Newsletter mehr erhalten wollen, bitte an kontakt@mehr-demokratie.at schreiben – danke!

Über Hans-Georg Peitl, Präsident

.) Obmann der Vereinigung Österreichs Liberaler Grüner (VOLG) .) Präsident der Obdachlosen in der Politik (ODP) .) Präsident des Ordo templis liberalis - Die Templer - Humanistische Union Liberaler Entwicklung .) Herausgeber des Liberalen Boten "Voice of Jesus" .) Autor der Bücher "Von Templern, Freimaurern und Illuminaten", "König Jesus, ein König der kein Herrscher sein wollte" und "Evangelisation im Computerzeitalter"
Dieser Beitrag wurde unter Begrüssung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.