Gott, der das Leben schenkt und es uns immer wieder neu ermöglicht

Bischof Oliver Gehringer

Gott, der das Leben schenkt und es uns immer wieder neu ermöglicht, der es für uns hell machen will, wenn wir nur mehr Dunkelheit um uns herum sehen, der es für uns wieder positiv gestalten möchte, wenn wir uns zu sehr dem Negativen ausgesetzt sehen, segne uns, öffne uns für ihn und seine Wirklichkeit, die Licht in unser Leben bringt.

Er mache uns bewusst, dass wir oft dazu geneigt sind, nur mehr Schlechtes um uns herum wahrzunehmen, aufzuzeigen was uns fehlt, und uns gegenüber den anderen benachteiligt sehen, obwohl wir ebenso reich beschenkt sind, wie sie.

Er lasse uns erkennen, dass er uns alle gleicht liebt, wir alle für ihn gleich wertvoll und wichtig sind, und jeder mit der Fülle seiner Gaben beschenkt wurde, aber wir auch die Augen dafür öffnen müssen, was uns alles gegeben ist.

Er lasse uns begreifen, dass er uns befreien will von dem, was uns fesselt, was uns nur daran hindert dem Leben zu trauen und es mit ihm zu wagen, denn er richtet unseren Blick auf ihn und lässt uns seine Herrlichkeit sehen, die alles Dunkle um uns herum vertreibt.

Er mache uns bereit, ihm zu vertrauen, unsere ganze Hoffnung auf ihn zu setzen, auf sein Wort zu hören und ihm zu folgen, wenn er uns ruft, denn dann wird unser Leben wieder hell werden, es wird gelingen und wir werden den Reichtum wieder erkennen, den seine Liebe uns schenkt.

Gott, segne uns mit seinem Wort, das uns berührt, mit seinem Wort, das uns aufrichtet, mit seinem Wort, das uns für ihn öffnet.

Er segne uns mit dem Wissen um unsere Grenzen und unsere Armut, mit dem Reichtum und der Fülle seiner Gaben, mit der Sehnsucht nach ihm, der Mitte unseres Lebens.

Er segne uns, stärke unseren Glauben, nähre unsere Hoffnung, mehre unser Vertrauen und lasse die Liebe in uns wachsen und Frucht bringen, damit wir auch selbst zum Segen werden.

Allen Freunden, einen gesegneten 23. Sonntag im Jahreskreis (15. Sonntag nach Trinitatis, 16. Sonntag nach Pfingsten)!

+Bischof Oliver Gehringer

Über Hans-Georg Peitl, Präsident

.) Obmann der Vereinigung Österreichs Liberaler Grüner (VOLG) .) Präsident der Obdachlosen in der Politik (ODP) .) Präsident des Ordo templis liberalis - Die Templer - Humanistische Union Liberaler Entwicklung .) Herausgeber des Liberalen Boten "Voice of Jesus" .) Autor der Bücher "Von Templern, Freimaurern und Illuminaten", "König Jesus, ein König der kein Herrscher sein wollte" und "Evangelisation im Computerzeitalter"
Dieser Beitrag wurde unter Begrüssung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.