Gott, der unsere Ängste und Sorgen kennt

Bischof Oliver Gehringer

Gott, der unsere Ängste und Sorgen kennt, der um unseren Kleinglauben und unsere Zweifel weiß, der aber auch unseren Glauben unsere Sehnsucht sieht, nach einem erfüllten Leben, segne uns, und lasse uns seine Heilsmächtigkeit spüren, die unser Leben wandeln und ändern kann.

Er mache uns bewusst, dass wir uns aus Angst vor der Welt nicht vor dem Leben verschließen und zurückziehen dürfen, denn die Angst dauert nur einen Augenblick, aber die Freude überwiegt und dauert ein Leben lang.

Er lasse uns erkennen, dass auch Zweifel zum Leben dazugehören, solange wir uns davon nicht vereinnahmen und herunter ziehen lassen, denn nur mit Glaube und mit Vertrauen werden wir die Zweifel besiegen und bei ihm unseren Halt finden.

Er lasse uns begreifen, dass er uns entgegenkommt, uns seine rettenden Hände entgegen streckt und auffangen wird, wenn wir ihm vertrauen und uns in seine Liebe fallen lassen.

Er mache uns bereit, auf sein Wort zu hören, seiner Stimme zu folgen, in der Dunkelheit uns nach seinem Licht zu orientieren, damit wir den Weg wieder finden, der uns zu ihm führt und das Leben in seiner ganzen Fülle erleben lässt. Er segne uns, lege seine Hand auf uns, damit wir seinen Schutz erfahren, berühre uns, damit wir rein werden von unserer Schuld, und ziehe uns zu sich, damit wir in seiner Nähe leben.

Er segne uns, mit Kraft für die Last des Alltags, mit dem, was wir zum Leben brauchen und was unsere Sehnsucht stillt, damit wir das Leben in seiner ganzen Fülle haben.

Er segne uns, stärke unseren Glauben, nähre unsere Hoffnung, lasse unser Vertrauen wachsen, und mache unser Herz von Liebe brennen, damit wir auch selbst zum Segen werden.

Allen Freunden, einen gesegneten Dienstag der 18. Woche im Jahreskreis, am Gedenktag des Heiligen Kajetan und des Heiligen Xystus II.

+Bischof Oliver Gehringer

Über Hans-Georg Peitl, Präsident

.) Obmann der Vereinigung Österreichs Liberaler Grüner (VOLG) .) Präsident der Obdachlosen in der Politik (ODP) .) Präsident des Ordo templis liberalis - Die Templer - Humanistische Union Liberaler Entwicklung .) Herausgeber des Liberalen Boten "Voice of Jesus" .) Autor der Bücher "Von Templern, Freimaurern und Illuminaten", "König Jesus, ein König der kein Herrscher sein wollte" und "Evangelisation im Computerzeitalter"
Dieser Beitrag wurde unter Begrüssung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.