Gott und Mensch

Bischof Oliver Gehringer

Gott, der uns Menschen liebt und nie aufgehört hat uns zu lieben, der die Beziehung zu und aufrecht erhält, auch wenn wir immer wieder treulos geworden sind, seine Liebe abgewiesen und uns anderen „Göttern“ zugewendet haben, segne uns, und lasse uns neu an der Beziehung mit ihm arbeiten.

Er mache uns bewusst, dass er nie angefangen hat, mit uns aufzuhören, und auch nie aufgehört hat, mit uns neu anzufangen, denn er liebt uns mehr, als wir uns vorstellen können und jeder von uns ist in seinen Augen wichtig und wertvoll.

Er lasse uns erkennen, dass wir im Laufe unserer Geschichte verlernt haben, wie wunderbar es ist, bedingungslos geliebt zu werden, und erst wieder neu entdecken müssen, seine geliebten Kinder zu sein.

Er lasse uns begreifen, dass er sich von uns als der lebendige, liebende, gütige und barmherzige Gott erfahren lässt, der unser Leben froh und heil machen will, wenn wir uns für ihn öffnen und seine Liebe annehmen können.

Er mache uns bereit, uns von ihm lieben zu lassen, mit dem Herzen hören und sehen zu lernen, um zu verstehen, wie groß die Liebe ist, mit der er uns als Vater liebt, und damit wir davon reden, um die Herzen anderer zu bewegen, sich seiner Liebe zu öffnen.

Er segne uns und bewahre uns auch heute in seinem Segen, so wie die Propheten seine Macht bezeugten, die Jünger predigten und heilten, und die Christenheit lebt aus dem Segen, den er immer wieder neu schenkt.

Er segne und behüte uns, öffne unsere Herzen für das Wirken seines Segens, öffne unsere Ohren für die Botschaft seines Wortes, und öffne unsere Augen für das Wunder seiner Liebe, damit wir seine Gegenwart in allen Dingen erkennen und lernen, seine Nähe zu begreifen.

Er segne uns, stärke unseren Glauben, mehre unsere Hoffnung, nähre unser Vertrauen und lasse die Liebe in uns wachsen, damit wir auch selbst zum Segen werden.

Allen Freunden, einen gesegneten Donnerstag der 16. Woche im Jahreskreis, am Gedenktag des Heiligen Joachim und der Heiligen Anna (Eltern Marias und Großeltern Jesu)!

+Bischof Oliver Gehringer

Über Hans-Georg Peitl, Präsident

.) Obmann der Vereinigung Österreichs Liberaler Grüner (VOLG) .) Präsident der Obdachlosen in der Politik (ODP) .) Präsident des Ordo templis liberalis - Die Templer - Humanistische Union Liberaler Entwicklung .) Herausgeber des Liberalen Boten "Voice of Jesus" .) Autor der Bücher "Von Templern, Freimaurern und Illuminaten", "König Jesus, ein König der kein Herrscher sein wollte" und "Evangelisation im Computerzeitalter"
Dieser Beitrag wurde unter Begrüssung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.