Wir Christen müssen missionarisch werden!

Auch wenn mein Christentum anders als das von Pater Karl Wallner, Stift Heiligenkreuz, nicht kirchlich sondern weltlich geprägt ist, sich auf das „Liebe Gott den Herren, der alles gemacht hat und Deinen Nächsten wie Dich selbst“ bezieht, ich daher zur Freimaurerei und der Arbeit an uns selbst eine vollkommen andere Einstellung habe als er und das „Vater unser“ zum Mittelpunkt meines Handelns mache:

Mt 6,10
Dein Reich komme. Dein Wille geschehe wie im Himmel so auf Erden.

Snowball für Jesus

hierbei sogar noch den zweiten Teil des Verses, das „so auf Erden“ bevorzuge, weil ich nun einmal die Meinung vertrete, dass im Himmel Gott selbst für seinen Willen zuständig ist, während er uns hier auf Erden dazu beauftragte, diesen in alle Welt zu tragen:

Mk 16,15
Und er sprach zu ihnen: Gehet hin in alle Welt und predigt das Evangelium aller Kreatur.

so gestehe ich, dass ich ansonsten die Meinung von Pater Karl Wallner teile:

Ja, wir Christen müssen missionarisch werden!

Snowball für Jesus

Amen.

Über Hans-Georg Peitl, Präsident

.) Obmann der Vereinigung Österreichs Liberaler Grüner (VOLG) .) Präsident der Obdachlosen in der Politik (ODP) .) Präsident des Ordo templis liberalis - Die Templer - Humanistische Union Liberaler Entwicklung .) Herausgeber des Liberalen Boten "Voice of Jesus" .) Autor der Bücher "Von Templern, Freimaurern und Illuminaten", "König Jesus, ein König der kein Herrscher sein wollte" und "Evangelisation im Computerzeitalter"
Dieser Beitrag wurde unter Begrüssung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.