Audible: Amazon bringt Hörbücher!

Ihr Weg zu Audible

Auch wenn wir unsere eigen Bücher, liebe Freunde, inzwischen als „vergriffen“ gekennzeichnet haben, meiner Meinung nach hat ja lang genug die Möglichkeit bestanden, sie über Amazon zu erstehen, so haben wir uns dennoch entschlossen, Amazon in ganz einem anderen Bereich zu unterstützen.

Dort wo Amazon nämlich sozial agiert!

Weil man Amazon immer den Vorwurf macht, es würde die Wirtschaft ruinieren, weil die Menschen heute alles über Amazon beziehen könnten.

Was nicht unbedingt gesagt ist, weil man ja doch einige Tage Wartezeit hat.

Oder Amazon würde seine MitarbeiterInnen schlecht behandeln!

Das sind Vorwürfe von Menschen, die sich Sorgen machen, dass es in Zukunft nur noch wenig Arbeit geben würde, während dem Amazon, wenn man ehrlich ist, gerade eine Unmenge von Arbeitsplätzen schafft.

All diejenigen, welche die Bestellungen annehmen.

An die Unternehmen, die tatsächlich liefern dürfen, weil es ja in Wahrheit deren Produkte sind und nicht die von Amazon, weiterleiten.

Die wiederum den DPD oder die Post beauftragen, damit die Pakete unterwegs sind.

Denn: Noch kein einziges Produkt von Amazon war für mich direkt Online herunterladbar.

Doch! Jetzt! Wo man sich entschlossen hat, in den Hörbüchermarkt einzusteigen.

Ein Hörbüchermarkt der, da ich selbst an einem Glaukumo leiden dürfte, für mich vielleicht eines Tages wesentlich werden könnte. Ein Hörbüchermarkt, der meinem Grossvater, der die letzten 20 Jahre seines Lebens fast blind war, das Leben bis zu seinem 95 Lebensjahr verschönerte.

Weil er die Hörbücher vom Blindenverband beziehen konnte!

Etwas, dass in Zukunft deutlich leichter mit audible gehen wird!

Weil man sich diese in Zukunft Online herunterladen kann!

Ein Wurf Amazons, der meiner Meinung nach das Leben manches Blinden bereichern wird!

Und daher haben wir uns dazu entschlossen, Amazon dabei zu unterstützen.

Sie finden den Link zu audible auf der rechten Seite dieser Seite!

Helft alle mit, damit Amazon möglichst vielen Blinden helfen kann!

Danke!

Über Hans-Georg Peitl, Präsident

.) Präsident der Obdachlosen in der Politik (ODP) .) Präsident des Ordo templis liberalis - Die Templer - Humanistische Union Liberaler Entwicklung .) Herausgeber des Liberalen Boten "Voice of Jesus" .) Autor der Bücher "Von Templern, Freimaurern und Illuminaten", "König Jesus, ein König der kein Herrscher sein wollte" und "Evangelisation im Computerzeitalter"
Dieser Beitrag wurde unter Begrüssung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.